Flughafen Amsterdam senkt Passagierkapazität um 18 Prozent

Der Personalmangel sorgte am Amsterdamer Flughafen Schiphol zuletzt immer wieder für Chaos. Nun sollen vorübergehend weniger Passagiere abgefertigt werden. Offen ist noch, welche Flüge gestrichen werden.
Wegen des Abfertigungschaos am Amsterdamer Flughafen mussten Passagiere zuletzt immer wieder lange warten. © Jeroen Jumelet/ANP/dpa

Nach Problemen bei der Abfertigung senkt der Amsterdamer Flughafen Schiphol die Passagierkapazität bis Ende Oktober um 18 Prozent.

Mit den Fluggesellschaften werde nun über die Streichung von Flügen beraten, teilte der Flughafen am Freitag mit. Bislang bestand eine Begrenzung auf 67.500 täglich startende Passagiere im September und 69.500 im Oktober. Die neue Grenze beträgt 54.500 im September und 57.000 im Oktober. Als Grund nannte der Flughafen, dass die für die Sicherheitskontrollen zuständigen Firmen weniger Personal als zugesagt verfügbar hätten.

Mangel an Bodenpersonal sorgt für Chaos

Wegen des Abfertigungschaos trat bereits der Flughafenchef zurück. Seit Monaten hat der Flughafen der niederländischen Hauptstadt wie andere Flughäfen in Europa mit einem Mangel an Bodenpersonal zu kämpfen. Schon häufiger wurden Gesellschaften deshalb um Flugstreichungen gebeten. Anfang der Woche gab es wieder sehr lange Wartezeiten für Fluggäste, die in Schlangen bis weit vor das Terminalgebäude anstanden.

Die niederländische Fluggesellschaft KLM reagierte auf die kurzfristigen Schritte enttäuscht. «Diese Maßnahmen haben weitreichende Folgen für unsere Passagiere, Kollegen und den nationalen und internationalen Ruf von Schiphol und damit auch von KLM», hieß es in einer Mitteilung. KLM setze alles daran, dass Fluggäste, die bereits ein Ticket gebucht hätten, auch reisen können. «Wir erwarten, dass am Flughafen schnell und angemessen Ordnung geschaffen wird, damit Passagiere und Fluggesellschaften wissen, woran sie sind, auch längerfristig.»

© dpa
Weitere News
Top News
Familie
Was Kinder sich wünschen: Spielzeug, Frieden und mehr Zeit mit Papa
Fußball news
Fußball-WM in Katar: Bierhoffs Votum für Füllkrug: «Zentraler Stürmer immer gut»
People news
Film: Diane Kruger: «Wollte lange keine Kinder haben»
Auto news
Rutschgefahr: Fahren auf Eis und Schnee: Mit Vorsicht und viel Gefühl
Internet news & surftipps
Umfrage: DGB: Viele empfinden Digitalisierung im Job als Belastung
Tv & kino
Streaming: Robert De Niro nimmt Mini-Fernsehserie ins Visier
People news
Britisches Königshaus: William und Kate starten US-Trip mit Basketball
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Luftverkehr: Trotz Wartezeiten geordneter Betrieb am Flughafen Frankfurt
Wirtschaft
Tourismus: Flugausfälle in Europa und Tausende gestrandete Passagiere
Regional berlin & brandenburg
Luftverkehr: Hauptstadtflughafen: Reibungsloser Start in die Herbstferien
Regional nordrhein westfalen
Düsseldorf: Flughafen rechnet auch in Ferien mit langen Schlangen
Regional hessen
Luftverkehr: Hochbetrieb zum Ferienstart am Frankfurter Flughafen
Panorama
Luftverkehr: Start in die Ferien - Frankfurter Flughafen ohne Chaos
Regional berlin & brandenburg
Luftverkehr: Dutzende von Flugausfällen am BER wegen Pilotenstreiks
Panorama
Luftverkehr: Lage an Flughäfen teils chaotisch, teils entspannt