Deutsche Gasspeicher werden immer voller

Der Füllstand der deutschen Erdgasspeicher steigt weiter. Das Gas kommt über Pipelines aus Norwegen, den Niederlanden und Belgien.
Gasspeicher in Frankenthal. © Uwe Anspach/dpa

Die Erdgasspeicher in Deutschland werden trotz der Ende August eingestellten Gaslieferungen aus Russland und der beginnenden Heizperiode immer voller. Der Füllstand lag zuletzt insgesamt bei 90,5 Prozent, wie die Bundesnetzagentur am Freitag in Bonn berichtete. Das waren 0,1 Prozentpunkte mehr als am Vortag. Die täglichen Gesamtfüllstandswerte nehmen seit dem 19. Juli kontinuierlich zu. Die Gasspeicher der EU waren zuletzt zu 86,7 Prozent gefüllt. Die Füllstandsangaben werden immer mit Verzögerung gemeldet.

Der Preis für europäisches Erdgas im Großhandel gab erneut etwas nach. Am frühen Freitagnachmittag lag der Preis des Terminkontrakts TTF für niederländisches Erdgas mit knapp 182 Euro rund drei Prozent unter dem Vortagespreis. Der Kontrakt gilt als Richtschnur für das europäische Preisniveau. Zuletzt hatte im Oktober zu lieferndes Gas Ende Juli weniger gekostet.

Die Speicher gleichen Schwankungen beim Gasverbrauch aus und bilden damit eine Art Puffersystem für den Gasmarkt. Für gewöhnlich sind sie mit Beginn der Heizperiode im Herbst gut gefüllt. Bis zum Frühjahr nehmen die Füllstände dann ab. An kalten Wintertagen wurden in der Vergangenheit bis zu 60 Prozent des Gasverbrauchs in Deutschland aus deutschen Speichern abgedeckt.

Derzeit erhält Deutschland Erdgas über Pipelines aus Norwegen, den Niederlanden und Belgien. Zum Jahreswechsel sollen an Nord- und Ostseeküste insgesamt drei Terminals zur Anlandung von verflüssigtem Erdgas (LNG) in Betrieb genommen werden.

Der Füllstand des größten deutschen Speichers im niedersächsischen Rehden liegt derzeit bei knapp 75 Prozent. Wegen einer geplanten Wartung dieses Speichers wird dort seit dem 12. September nicht mehr ein- und ausgespeichert. Die Wartung soll an diesem Samstag (24. September) enden.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Auszeichnungen: Vergabe Literaturnobelpreis: Ukraine, Rushdie, Überraschung?
Fußball news
2. Liga: HSV-Vorstand Wüstefeld tritt zurück - Boldt leitet Geschäfte
Tv & kino
Featured: Black Adam: Welche Fähigkeiten hat Dwayne Johnsons Anti-Superheld?
Das beste netz deutschlands
Featured: Indoor-Gardening: So gärtnerst Du das ganze Jahr in den eigenen Wänden
Tv & kino
Featured: Die Kaiserin, Staffel 2: Wann und wie geht es weiter mit der deutschen Netflix-Serie?
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Empfehlungen der Redaktion
Wirtschaft
Energie: Trotz Gas-Lieferstopps: Speicher zu 90 Prozent gefüllt
Wirtschaft
Energie: Gasspeicher in Deutschland: Puffer für Mengen und Preise
Wirtschaft
Gas-Krise: Gasspeicher zu rund 82 Prozent voll
Wirtschaft
Gaskrise: Füllstand deutscher Gasspeicher verändert sich kaum noch
Wirtschaft
Energieversorgung: Gasspeicher zu mehr als 80 Prozent gefüllt
Wirtschaft
Energiekrise: Erstes Ziel erreicht: Gasspeicher bei 75 Prozent
Wirtschaft
Energiekrise: Gasspeicher-Füllstand hat erstes Speicherziel fast erreicht
Wirtschaft
Energiekrise: Nord Stream 1 ohne Gas - Wie geht es jetzt weiter?