Einzelhandel erholt sich im Juli - Online-Geschäft treibt an

Das statistische Bundesamt meldet eine leichte Erholung beim Umsatz im Einzelhandel. Aber die Inflation hinterlässt ihre Spuren.
Einkaufsbummel in der Kölner Innenstadt. © Marius Becker/dpa

Der Einzelhandel in Deutschland hat sich im Juli wieder erholt. Die Umsätze stiegen preisbereinigt um 1,9 Prozent und einschließlich Preiserhöhungen um 2,4 Prozent zum Vormonat Juni, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte.

Im Vergleich zum Vorjahresmonat Juli 2021 verzeichnete der Einzelhandel ein Umsatzplus von 6,1 Prozent, preisbereinigt sanken die Umsätze aber um 2,6 Prozent. Die Differenz spiegele die hohen Preissteigerungen im Einzelhandel wider, erklärte die Behörde. Die hohe Inflation und die Energiekrise dämpfen die Kauflaune der Verbraucher, wie die GfK-Marktforscher jüngst berichteten.

Angetrieben wurde die Erholung im Einzelhandel vom Internet- und Versandhandel. Dort stiegen die Umsätze im Juli preisbereinigt um 9,2 Prozent zum Vormonat und lagen damit gut 5 Prozent über dem Vorjahreszeitraum Juli 2021. Noch im Juni dieses Jahres hatte der Online- und Versandhandel einen heftigen Einbruch erlitten.

Auch der Einzelhandel mit Lebensmitteln erholte sich wieder etwas von den Umsatzeinbrüchen der vergangenen drei Monate und legte preisbereinigt zum Juni um 2,1 Prozent zu. Im Vergleich zum März wurden im Juli aber noch 6,5 Prozent weniger Lebensmittel verkauft.

Weniger Schwung gab es im Handel mit Nicht-Lebensmitteln. Der Handel mit Textilien, Bekleidung, Schuhen und Lederwaren konnte den jüngsten Abwärtstrend stoppen und verbuchte ebenfalls leichte Umsatzzuwächse.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Handball: GWD Minden trennt sich zum Saisonende von Trainer Carstens
Tv & kino
Streaming: Viertes «LOL» wieder mit Max Giermann und Joko Winterscheidt
People news
Royals: Niederländischer König muss weiter keine Steuern zahlen
Auto news
Beim Putzen nicht vergessen: Kennzeichen muss stets lesbar sein
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs
Job & geld
EZB-Zinsentscheid: Anleger können auf Treppenstrategie setzen
Internet news & surftipps
Computerchips: Chipkonzern Infineon erhöht Prognose
Tv & kino
Fußball-Profi: Joshua Kimmich spielt im «Tatort» einen Fitness-Trainer