GfK: Talfahrt des Konsumklimas im Mai gebremst

25.05.2022 Der Ukraine-Krieg hat die Einkaufsfreude unter den Konsumenten deutlich gebremst. Nun stabilisiert sich die Kauflaune wieder - allerdings auf niedrigem Niveau.

Laut Zahlen der GfK ist die Talfahrt des Konsumklimas wieder gebremst. © Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Nach dem Einbruch des Konsumklimas in Deutschland im Zuge des Ukraine-Kriegs ist die Talfahrt im Mai wieder gebremst worden.

Erwartungen an Konjunktur und Einkommen sowie die Kauflaune hätten sich im Mai stabilisiert, ergab die jüngste Studie des Nürnberger Konsumforschungsunternehmen GfK, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Zuvor hatte der Krieg in der Ukraine die Kauflaune der Deutschen auf ein Allzeit-Tief geschickt.

«Damit verbessert sich das Konsumklima zwar geringfügig, die Konsumstimmung ist aber nach wie vor an einem absoluten Tiefpunkt», sagte der GfK-Konsumexperte Rolf Bürkl. «Trotz weiterer Lockerungen coronabedingter Beschränkungen drücken der Ukraine-Krieg und vor allem die hohe Inflation schwer auf die Stimmung der Verbraucher», betonte er.

Eine nachhaltige Trendwende sei erst zu erwarten, wenn der Konflikt in der Ukraine durch erfolgreiche Friedensverhandlungen beendet werden könnte. Zum anderen müsse die Inflation spürbar nachlassen. Lieferkettenprobleme und fehlende Halbleiter trügen ferner gegenwärtig dazu bei, dass eine nachhaltige Erholung verhindert werde.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Medienberichte: Itakura wechselt vom FC Schalke 04 zu Mönchengladbach

Internet news & surftipps

Pressefreiheit: Türkei sperrt Webseite der Deutschen Welle

Reise

Etwa zehn Euro pro Person: Venedig verlangt ab 2023 von Tagestouristen Eintritt

Handy ratgeber & tests

Featured: Sony WH-1000XM5 vs. Sony WH-1000XM4: So hat Sony seine Kopfhörer verbessert

Das beste netz deutschlands

Gefahr für Kinder: Urlaubsfotos im Netz: Was Eltern beachten sollten

Tv & kino

Featured: Alien, Igel und Musiklegenden: Das sind Deine GigaTV-Highlights im Juli

Auto news

Ford SuperVan beim Festival of Speed: Express-Lieferung

Musik news

Musiker: Rocko Schamoni warnt vor «Artensterben in der Kultur»

Empfehlungen der Redaktion

Job & geld

Auswirkung des Ukraine-Kriegs: Kauflaune leidet unter Inflationsängsten

Wirtschaft

Konjunktur: Kauflaune leidet unter Ängsten wegen Ukraine-Krieg

Wirtschaft

Studie: GfK: Verbraucherstimmung hellt sich im Januar etwas auf

Wirtschaft

Konjunktur: Kauflaune in Deutschland zum Weihnachtsgeschäft im Keller

Wirtschaft

Konjunktur: Verbraucher: Kauflust sinkt, Konjunkturerwartung steigt

Wirtschaft

Konjunktur: Deutsche Wirtschaft schrumpft zum Jahresende 2021

Wirtschaft

Konjunktur: Wirtschaft mit Mini-Wachstum im Quartal - trübe Aussichten

Wirtschaft

Konsumverhalten: Umfrage: Gastro-Besuche, Shoppen und Reisen auf Sparliste