Mehrheit der Unternehmen baut Ökostrom-Kraftwerke

14.11.2021 Familien-Unternehmen sind in Sachen eigener Ökostrom-Versorgung laut einer Umfrage offenbar vorbildlich. Doch nicht nur der Klimaschutz steht dabei im Mittelpunkt.

Die Sonne geht hinter Windrädern und Hochspannungsleitungen in der Region Hannover auf. Foto: Julian Stratenschulte/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schon in wenigen Jahren könnte mehr als die Hälfte der deutschen Unternehmen eine eigene Ökostrom-Versorgung aufgebaut haben. Das geht aus einer Befragung des Münchner Ifo-Instituts unter 1700 Unternehmen hervor.

Demnach haben bereits jetzt über ein Drittel der Firmen Anlagen zur Produktion erneuerbarer Energien installiert, weitere 26 Prozent planen das für die nächsten drei Jahre. In der Regel handelt es sich dabei um Solaranlagen.

Auftraggeber der Befragung war die ebenfalls in München sitzende Stiftung Familienunternehmen - und die Familienfirmen haben sich in dieser Hinsicht demnach auch besonders hervorgetan. Laut Ifo-Befragung ist der Anteil der Familienfirmen mit eigenem Ökostrom-Kraftwerk mit knapp 37 Prozent höher als im Durchschnitt.

Dabei geht es jedoch offensichtlich nicht nur um den Klimaschutz. Fast 22 Prozent der befragten Unternehmen sieht die Zuverlässigkeit der Stromversorgung durch die Energiewende gefährdet. Knapp zehn Prozent aller befragten Firmen haben demnach derzeit schon Notstromaggregate, weitere 14 Prozent planen das. In der Industrie und im Bergbau sind die Sorgen erheblich größer: Über ein Drittel in den zwei stromintensiven Branchen fürchtet um die Zuverlässigkeit der Stromversorgung.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Britische Royals : Münze ehrt Prinz William zum 40. Geburtstag

Fußball news

Serie A: «Unglaubliche Genugtuung» nach Titelgewinn für Milan

Mode & beauty

Nachhaltige Mode: Was Sie über Bio-Baumwolle wissen müssen

Das beste netz deutschlands

Web- und App-Tipp: Bahn direkt: Eine Seite für Zugfahren ohne Umsteigen

People news

Ex-Monarch: Wiedersehen von Skandal-Altkönig mit Sohn Felipe in Madrid

Tv & kino

Sonntagabend-Krimi: Meret Beckers Abschied aus dem «Tatort»

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Empfehlungen der Redaktion

Wirtschaft

Umfrage: Firmen verschieben wegen hoher Energiepreise Investitionen

Job & geld

Stillstand: Weiterhin kaum Frauen in Top-Etage von Familienfirmen

Wirtschaft

Klimaschutz: Haushalte könnten Millionen Tonnen Kohlendioxid einsparen

Wirtschaft

Konjunktur: Unternehmensumfragen: Kriegsangst folgt auf Existenzangst

Wirtschaft

Inflation: Ifo: Fast die Hälfte der Unternehmen will Preise erhöhen

Wirtschaft

Weibliche Führungskräfte: Familienunternehmen haben kaum Frauen in Top-Positionen

Job & geld

Umfrage: Viele Dienstreisen dürften weiter digital ersetzt werden

Wirtschaft

Umfrage: Ifo: Weniger Existenzangst in den Unternehmen