Maschinenbau senkt erneut Produktionsprognose

28.05.2022 Erst im März wurde eine schwächere Produktion für die deutsche Maschinenbau-Industrie prognostiziert. VDMA-Präsident Karl Haeusgen warnt: Auch diese lässt sich nicht halten. Die Gründe sind vielfältig.

Eingetrübte Lage: Die deutsche Maschinenbau-Industrie muss ihre Produktionsprognose erneut senken. © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Die deutsche Maschinenbau-Industrie steht bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr vor einer Senkung ihrer Produktionsprognose.

Die Lage habe sich binnen kurzer Zeit extrem eingetrübt, sagte der Präsident des Branchenverbandes VDMA, Karl Haeusgen, der «Welt am Sonntag». Die bereits im März von 7 auf 4 Prozent gesenkte Prognose lasse sich nicht mehr halten, erklärte er vor Beginn der Hannover Messe an diesem Sonntag.

Haeusgen begründete den Schritt mit einer Vielzahl von Risiken, angefangen beim Ukraine-Krieg über den Lockdown in China bis hin zur Inflation und gestörten Lieferketten. «Den Unternehmen fehlen Halbleiter und etliche andere Elektronik-Bauteile, aber auch bei Metallen und Kunststoffen spitzt sich die Lage wieder zu. Und da hat der China-Lockdown für uns wesentlich heftigere Auswirkungen als der russische Angriffskrieg», sagte der VDMA-Präsident. Ein Gas-Embargo Russlands würde die Lage aus Sicht der Betriebe weiter verschärfen.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: «Kind der Kurve»: Ex-Ultra Bernstein neuer Hertha-Präsident

Tv & kino

Krimireihe: «Tatort» macht Sommerpause - Das kommt noch dieses Jahr

Internet news & surftipps

Giffey-Telefonat: «Deep Fake»: Wenn man den eigenen Augen nicht trauen kann

Tv & kino

Featured: Game of Thrones: Neue GOT-Serie mit Kit Harington als Jon Schnee geplant

Auto news

Lithium-Knappheit : Bundesanstalt rechnet mit großer Verfügbarkeits-Lücke

Tv & kino

Auszeichnungen: Drama «Lieber Thomas» räumt beim Deutschen Filmpreis ab

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Empfehlungen der Redaktion

Wirtschaft

Konjunktur: Lieferengpässe dämpfen Maschinenbau-Erholung

Wirtschaft

Konjunktur: Konjunkturprognosen für 2022 gesenkt

Wirtschaft

Industrie: VDMA: Wachstum hängt an Energie und China

Wirtschaft

Rohstoffe: Lithium aus Chile, Gas aus Russland

Wirtschaft

Angriff auf die Ukraine: Börsen auf Talfahrt - Wirtschaft in Turbulenzen

Wirtschaft

Energie: Industrie unterstützt Habecks Pläne für weniger Gasverbrauch

Wirtschaft

Konjunktur: Rekordjahr für deutschen Export nach Corona-Tief

Wirtschaft

Statistisches Bundesamt: Ukraine-Krieg und Corona in China belasten deutschen Export