Erleichterter Zugang zu Kurzarbeit soll verlängert werden

03.11.2021 Die Folgen der Corona-Krise sind in Firmen und Betrieben immer noch zu spüren. Sonderregelungen für die Kurzarbeit sollen jetzt Erleichterung schaffen.

Ein Antragsformular für Kurzarbeitergeld. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Firmen und Beschäftigte, die wegen der Corona-Pandemie in Schwierigkeiten sind, sollen weiter erleichterten Zugang zu Kurzarbeit erhalten.

Geplant sei, die Bezugsdauer von Kurzarbeitergeld von maximal 24 Monaten und die in der Krise eingeführten Zugangserleichterungen um weitere drei Monate bis zum 31. März 2022 zu verlängern, teilte eine Sprecherin des Bundesarbeitsministeriums in Berlin mit. Ein entsprechender Verordnungsentwurf sei in die Abstimmung innerhalb der Regierung gegeben worden.

«Die weitreichenden wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise sind noch immer zu spüren», so die Sprecherin. «Insbesondere leiden viele Betriebe und Unternehmen unter gestörten Lieferketten.» Betriebe, die bis zum Ende des Jahres die Bezugsdauer von 24 Monaten noch nicht ausgeschöpft hätten, könnten dann im neuen Jahr weiter von der Verlängerung auf diese Dauer zu profitieren.

Auch geltende Zugangserleichterungen sollen verlängert werden. Unter anderem reicht es derzeit aus, wenn mindestens zehn Prozent der Beschäftigten von Arbeitsausfall betroffen sind. Sonst muss mindestens ein Drittel der Beschäftigten betroffen sein.

Unternehmen, die nur durch die Zugangserleichterungen Kurzarbeit durchführen können, sollten nicht von der Verlängerung der Bezugsdauer ausgeschlossen werden, wie die Sprecherin erläuterte. «Damit würden sowohl Betriebe des verarbeitenden Gewerbes, die bereits seit Jahresbeginn von Lieferengpässen betroffen sind, als auch die von der Pandemie besonders betroffenen kontaktintensiven Dienstleistungsbranchen über das Jahresende 2021 hinaus in dem generell schwierigen 1. Winterquartal weiterhin unterstützt.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Eberls Rückzug: So geht es bei Gladbach weiter

Mode & beauty

Der große Frauenversteher: 60 Jahre Mode von Yves Saint Laurent

Tv & kino

Neuer Film: «Aquaman» macht bei nächstem «Fast & Furious»-Abenteuer mit

People news

Moderatorin: Oprah Winfrey steht mit 68 im Zenit ihrer Karriere

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Musik news

Nie wieder Krieg: Tocotronic stellen neues Album mit «Stofftierarmee» vor

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Wirtschaft

Corona-Pandemie: Erleichterter Zugang zu Kurzarbeit wird verlängert

Wirtschaft

Arbeitsmarkt: Heil will verlängertes Kurzarbeitergeld erhöhen

Wirtschaft

Arbeitsmarkt: Längerer Anspruch auf mehr Kurzarbeitergeld - Positives Echo

Wirtschaft

Corona-Pandemie: Corona-Wirtschaftshilfen sollen verlängert werden

Wirtschaft

Corona-Krise: Kabinett verlängert erleichterten Zugang zu Kurzarbeit

Wirtschaft

Corona-Politik: Heil will Kurzarbeiter-Regelung bis Ende 2021 verlängern

Wirtschaft

Olaf Scholz: Finanzminister plädiert für Verlängerung von Corona-Hilfen

Job & geld

Bis zum 31. März: Wegen Corona-Krise weiter Steuer-Stundungen möglich