Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wetterdienst warnt vor Glatteis in Teilen Deutschlands

In weiten Teilen Deutschlands ist es auf den Straßen glatt. Der DWD rät, unnötige Aufenthalte im Freien zu vermeiden.
Sonnenaufgang
Die Sonne geht über dem Ahorntal in der Fränkischen Schweiz auf. © Kathrin Zeilmann/dpa

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat am Freitagmorgen vor Glätte durch gefrierenden Regen in weiten Teilen Deutschlands gewarnt. Im Warnlagenbericht hieß es: «In der Mitte und nach Osten hin teils Schnee oder Eiskörner, teils Regen mit Glatteis.»

Auch in den südlichen Landesteilen sei überwiegend mit Regen, in Bayern häufig gefrierend mit Glatteis zu rechnen. In Baden-Württemberg sollte sich die Lage dagegen entspannen.

Der DWD riet, nicht notwendige Aufenthalte im Freien und Fahrten zu vermeiden. Verzögerungen und Behinderungen müssten eingeplant werden. Größere Behinderungen und Unfälle im Berufsverkehr waren bis zum späten Freitagmorgen nicht bekannt geworden - außer etwa in Teilen Hessens. Dort kam es nach Angaben des Rhein-Main-Verkehrsverbundes zu Beeinträchtigungen im Busverkehr.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinz Harry
People news
Streit um Polizeischutz - Prinz Harry erleidet Rückschlag
Du und ich und der Sommer
Kultur
Schwule Liebe im Ferienlager - Autorinnenduo musste fliehen
Palina Rojinski
Tv & kino
Palina Rojinski im neuen Rateteam von «The Masked Singer»
«Lil Guardsman»: Reisende sollte man aufhalten
Das beste netz deutschlands
«Lil Guardsman»: Reisende sollte man aufhalten
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Bitcoin
Internet news & surftipps
Bitcoin auf dem Weg zum Allzeithoch
Ilkay Gündogan
Fußball news
Gündogan und HSV gratulieren Hrubeschs Team
Fancy Flats: Auf flachen Sohlen durch den Sommer
Mode & beauty
Fancy Flats: Auf flachen Sohlen durch den Sommer