Astronaut Maurer soll nun frühestens Donnerstagfrüh zur ISS

07.11.2021 Eigentlich hätte er schon längst zum zwölften Deutschen im All werden sollen. Doch der deutsche Astronaut Matthias Maurer muss sich weiter gedulden.

Startklar: Matthias Maurer aus Deutschlandin seiner Extravehicular Mobility Unit. Foto: Robert Markowitz/ESA/NASA/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australian Open: Zerhackter Schläger und «Scheiß-Woche»: Zverev ist raus

Tv & kino

RTL-Show: Pulverfass RTL-Dschungelcamp: «Die Lunte ist gezündet»

People news

Musik: Warum Harry Wijnvoord jetzt einen Schlager singt

Tv & kino

Einschaltquoten: Schwacher DSDS-Start

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Wetter

Raumfahrt: Start von deutschem Astronauten zur ISS frühestens Mittwoch

Panorama

Raumfahrt: Vier Astronauten von ISS auf der Erde gelandet

Panorama

Raumfahrt: Start von deutschem Astronauten zur ISS wieder verschoben

Panorama

Raumfahrt: Deutscher Astronaut Maurer: «Nächsten Updates aus dem Orbit»

Wetter

Raumfahrt: Vor Start zu ISS: Astronaut entspannt, trotz Verschiebung

Wetter

Raumfahrt: Mit defekter Toilette: Vier Astronauten von ISS abgedockt

Wetter

Raumfahrt: Nasa optimistisch für Start von Maurer am Donnerstag

Panorama

Raumfahrt: «Medizinisches Problem»: All-Start von Maurer verschoben