2021 sechstwärmstes Jahr seit Beginn der Messungen

13.01.2022 «Der Klimawandel ist die existenzielle Bedrohung unserer Zeit»: Daten von US-Behörden zufolge war das abgelaufene Jahr das sechstwärmste seit Beginn der Messungen.

Passanten am Kronsberg in Hannover bei einem Sonnenuntergang. Foto: Julian Stratenschulte/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Turnier in Melbourne: Australian Open: Frustrierter Zverev scheidet aus

Musik news

Night Call: Years & Years werden offiziell zur Ein-Mann-Band

People news

Monaco: Caroline von Monaco feiert 65. Geburtstag

People news

Pandemie: Polizeipatrouillen statt Promi-Parties in Kitzbühel

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Klima: US-Behörde: Wärmster Oktober in nördlicher Hemisphäre

Wetter

Klimakatastrophe: US-Behörde: Wärmster Juli seit Messungsbeginn

Wetter

Erderwärmung: US-Behörde: Wärmster Juli seit Messungsbeginn

Wetter

Keine Trendwende: Auch 2021 wird wohl zu den heißesten Jahren gehören

Wetter

Klima: 2021 war eines der sieben wärmsten Jahre

Panorama

Klimawandel: Diesjährige Sommermonate waren die bisher wärmsten in Europa

Wetter

Klima: Vergangene sieben Jahre waren die bislang wärmsten

Wetter

Klimawandel: Klimaforscher melden drittwärmsten Oktober