Astronaut Maurer soll nun frühestens Donnerstagfrüh zur ISS

07.11.2021 Eigentlich hätte er schon längst zum zwölften Deutschen im All werden sollen. Doch der deutsche Astronaut Matthias Maurer muss sich weiter gedulden.

Startklar: Matthias Maurer aus Deutschlandin seiner Extravehicular Mobility Unit. Foto: Robert Markowitz/ESA/NASA/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Musiker: «Aloha heja he»: Achim Reichel wird 78

1. bundesliga

Bundesliga: Medien: Eberl plant Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Internet news & surftipps

Klage: Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Empfehlungen der Redaktion

Wetter

Raumfahrt: Start von deutschem Astronauten zur ISS frühestens Mittwoch

Panorama

Raumfahrt: Vier Astronauten von ISS auf der Erde gelandet

Panorama

Raumfahrt: Start von deutschem Astronauten zur ISS wieder verschoben

Panorama

Raumfahrt: Deutscher Astronaut Maurer: «Nächsten Updates aus dem Orbit»

Wetter

Raumfahrt: Vor Start zu ISS: Astronaut entspannt, trotz Verschiebung

Wetter

Raumfahrt: Mit defekter Toilette: Vier Astronauten von ISS abgedockt

Wetter

Raumfahrt: Nasa optimistisch für Start von Maurer am Donnerstag

Panorama

Raumfahrt: «Medizinisches Problem»: All-Start von Maurer verschoben