Werner will Beschluss epidemischer Notlage vorschlagen

20.11.2021 Thüringens Gesundheitsministerin Heike Werner (Linke) will dem Parlament vorschlagen, die epidemische Notlage für Thüringen zu beschließen. «Es gibt Maßnahmen, die können sehr einfach getroffen werden wie 2G-plus. Es gibt andere, da braucht es einen Landtagsbeschluss», sagte Werner am Samstag der Deutschen Presse-Agentur. Als Beispiel für Maßnahmen, die einen solchen Beschluss brauchten, nannte Werner Schließungen. Wie der geplante Parlamentsbeschluss genau aussehen könne, daran arbeite man noch, betonte sie. Der Thüringer Landtag kommt in einer Sondersitzung zur Corona-Pandemie am Mittwoch zusammen.

Heike Werner (Die Linke), Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit Frauen und Familie. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hatte am Freitag angekündigt, die strengeren Corona-Regeln in Sachsen danach zu analysieren, ob sie auch in Thüringen anwendbar sind.

Die sächsische Landesregierung kündigte Freitagabend an, weite Teile des öffentlichen Lebens einzuschränken. Demnach sollen außer Bibliotheken alle Kultur- und Freizeiteinrichtungen schließen sowie Bars, Clubs und Diskotheken. Auch Weihnachtsmärkte sind in Sachsen davon betroffen. Die Beherbergung von Touristen ist untersagt. Die Gastronomie soll mit der 2G-Regel (geimpft/genesen) bis 20.00 Uhr öffnen dürfen. Die Einschränkungen in Thüringens Nachbarbundesland sollen von kommendem Montag an zunächst bis zum 12. Dezember gelten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Relegation: Kaiserslautern wieder in 2. Liga: Team und Betze feiern

Musik news

Altrocker: «Geiles Konzert. Danke Schwerin!» - Udo Lindenberg auf Tour

Musik news

Rockband: Rocker Steven Tyler auf Entzug - Aerosmith sagt Konzerte ab

Musik news

«Udopium»-Tour: Erstes Lindenberg-Konzert nach drei Jahren

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Auto news

Automobilwirtschaft: Brennstoffzellen treiben neue Transporter an

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Handy ratgeber & tests

Featured: Smarte Vatertag-Gadgets: Von der Bluetooth-Kühlbox bis zur Flugdrohne

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

2G für den Einzelhandel? Regierung diskutiert Corona-Regeln

Regional thüringen

Ramelow will 2G plus in der Gastro erst bei hohen Inzidenzen

Regional thüringen

Schneller Anstieg der Inzidenz in Thüringen

Regional thüringen

Maier: Land sollte 2G im Einzelhandel in Erwägung ziehen

Regional thüringen

Epidemische Lage läuft aus: Mehr Freiheiten geplant

Regional thüringen

Viele Freizeitstätten müssen schließen: Gastro-Sperrstunde

Regional thüringen

Maßnahmen: Thüringen will Corona-Regeln teils verlängern

Regional thüringen

Schließungen und Ausgangssperre: Pläne für Teil-Lockdown