Leibiger: 2,5 Millionen Euro für mehr Barrierefreiheit

08.12.2021 In Thüringen gibt es laut dem Landesbehindertenbeauftragten Joachim Leibiger ein großes Interesse an dem neuen Förderprogramm zur Verbesserung der Barrierefreiheit. Es gebe dazu bereits Anfragen im Volumen von 800.000 Euro, sagte Leibiger am Mittwoch. Anträge auf Förderung könnten ab sofort sowohl von der öffentlichen Hand als auch von Privatpersonen für das nächste Jahr gestellt werden. Die Formulare dafür sollten bald im Netz hochgeladen werden. Das Programm laufe zunächst bis Ende 2023 und umfasse rund 2,5 Millionen Euro.

Joachim Leibiger, Beauftragte der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Barrierefreiheit sei ein wichtiges Thema, sagte der Vorstandsvorsitzende der Thüringer Aufbaubank, Matthias Wierlacher. Daher sei das Förderprogramm, das über die Aufbaubank abgewickelt wird, bewusst sehr breit aufgestellt worden. So könnten neben der digitalen Barrierefreiheit unter anderem auch der Umbau von Fahrzeugen oder Wohnungen sowie barrierefreie Spielplätze oder Wanderwege finanziell unterstützt werden.

Die Initiative für die neue Förderrichtlinie geht auf den Landesbehindertenbeauftragten zurück. Ziel sei es, die Infrastruktur in Thüringen so zu gestalten, dass sie auch von Menschen mit Behinderungen problemlos genutzt werden kann. Das könnte etwa durch Rampen, Aufzüge die Absenkung von Bordsteinen oder Tastmodelle geschehen.

Gefördert werden den Angaben zufolge 80 Prozent der Kosten bis maximal 100.000 Euro bei kommunalen Projekten und bis zu 10.000 Euro für private Vorhaben. Im kommenden Jahr sind laut Leibiger rund eine Million Euro Fördermittel beantragt worden, die der Landtag im Zuge der Haushaltsgesetzgebung noch billigen muss.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australien Open: Tennisstar Zverev löst nächste Pflichtaufgabe in Melbourne

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Auto news

E-Autos: Gratis Strom laden am Supermarkt

Internet news & surftipps

Computer: Intel steckt 20 Milliarden Dollar in zwei US-Chipfabriken

Job & geld

US-Geldpolitik: Zinsangst schwächt Bitcoin und andere Kryptowährungen

Internet news & surftipps

Internet: Google legt Einspruch gegen 2,42-Milliarden-Strafe ein

People news

Royals: Prinz William tröstet einen trauernden Jungen

Musik news

Sängerin: Brasilianische Samba-Ikone Elza Soares gestorben

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Neue Finanzspritze zum Abbau von Barrieren angekündigt

Regional niedersachsen & bremen

Streit um Luftfilter an Niedersachsens Schulen

Regional thüringen

Sozialverband fordert barrierefreie Mobilität für alle

Regional niedersachsen & bremen

Land peilt Impfangebote an Schulen an: Streit beim Lüften

Regional thüringen

Agentur: Rund 4000 neue Solaranlagen in einem Jahr

Regional hamburg & schleswig holstein

CDU: Schärferes Vorgehen gegen Kippen auf Spielplätzen

Regional berlin & brandenburg

Kultur auf dem Land entwickeln: Neues Förderprogramm startet

Regional mecklenburg vorpommern

Digitalpakt Schule kommt nur langsam voran