Journalisten und Oberstaatsanwalt im Mafia-U-Ausschuss

05.10.2021 Drei Journalisten, deren Recherchen zum Einsetzen eines Mafia-Untersuchungsausschusses in Thüringen führten, sollen am Dienstag (Beginn: 09.30 Uhr) vor dem Gremium aussagen. Auch ein Oberstaatsanwalt soll als Zeuge gehört werden. Er hatte den Einstellungsbescheid für ein Ermittlungsverfahren zur organisierten Kriminalität geschrieben, das den Namen «Fido» trug.

Der Schriftzug «Thüringer Landtag» steht an der Mauer neben dem Plenarsaal. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Mafia-Untersuchungsausschuss im Thüringer Landtag wurde ins Leben gerufen, nachdem Recherchen von Journalisten mehrerer Medien ergeben hatten, dass dieses Ermittlungsverfahren im Jahr 2006 eingestellt wurde, obwohl es aussichtsreich gewesen sein soll.

Außerdem gehört es zu den Zielen des Untersuchungsausschusses, zu klären, ob es damals Verbindungen der Mafia zu Politik, Verwaltung oder Justiz gab. Die Vernehmung der Zeugen am Dienstag ist öffentlich.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Grand-Slam-Turnier: Nach Kerber-Aus keine Deutsche bei Australian Open

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Internet news & surftipps

Ob 2G oder 3G plus: Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Status an

Tv & kino

Berlinale: Teddy Award mit geladenen Gästen - keine Party

Internet news & surftipps

Europol: Ermittler schalten Netzwerk von Cyber-Kriminellen aus

People news

Moderatorin: Ruth Moschner über Strafverfolgung von Netzkriminalität

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

People news

Moderatorin: Michelle Hunziker trennt sich von ihrem Mann

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Journalisten sollen in Untersuchungsausschuss gehört werden

Regional thüringen

König-Preuss: Bundestag sollte sich mit Mafia beschäftigen

Regional rheinland pfalz & saarland

U-Ausschuss zur Flutkatastrophe verlangt Akteneinsicht

Regional thüringen

Ausschüsse untersuchen politische Gewalt und Treuhandarbeit

Regional nordrhein westfalen

Organisierte Kriminalität: V-Leute und verdeckte Ermittler

Internet news & surftipps

Cyber-Kriminalität: Nach Spähangriffen mit Pegasus: Israel gründet Spezialteam