Gegen den Trend: Thüringen mit leicht sinkender Inzidenz

24.01.2022 Die Sieben-Tage-Inzidenz in Thüringen ist entgegen dem Bundestrend leicht gesunken. Am Montag verzeichnete das Robert Koch-Institut (RKI) 302,9 wöchentliche Neuinfektionen je 100.000 Einwohner im Freistaat. Am Vortag hatte der Wert bei 304,1 gelegen, am Samstag bei 286,2. Thüringen bleibt damit das Bundesland mit dem geringsten gemeldeten Infektionsgeschehen. Bundesweit kletterte die Sieben-Tage-Inzidenz auf 840,3 (Vortag: 806,8).

Ein Patient lässt vor einer Arztpraxis einen Abstrich für einen Corona-Test machen. Foto: Kay Nietfeld/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Landkreis Sömmerda war mit einer Inzidenz von 166,4 der bundesweit am wenigsten betroffene Landkreis. Auch Suhl (189,6), Saalfeld-Rudolstadt (214,4), der Ilm-Kreis (215,9) zählten zu den fünf Regionen mit dem niedrigsten Infektionsgeschehen in ganz Deutschland. Im Weimarer Land mit 538,3 verzeichnete das RKI am Montag die höchste Sieben-Tage-Inzidenz in Thüringen.

Die Gesundheitsämter in Thüringen meldeten dem RKI binnen eines Tages 168 Corona-Neuinfektionen und zwei neue Todesfälle. Damit wurden seit Pandemiebeginn 310.105 Corona-Infektionen in Thüringen gezählt und 6343 Menschen sind im Zusammenhang mit dem Virus gestorben.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Festival-Eröffnung: Selenskyj und ein Zombiefilm in Cannes

Gesundheit

Oft wohl mehr als Zufall: Warum manche Menschen kein Corona hatten

1. bundesliga

Zehn Köpfe: Auf wen bauen Hertha und der HSV in der Relegation?

People news

Schauspieler: Robert Downey Jr. stellt seine Traumautos vor

Das beste netz deutschlands

Überwachung daheim: Kleine Kameras machen große Augen

Auto news

Bauarbeiten: Abschnitte der A8 und A6 am Wochenende gesperrt

Das beste netz deutschlands

Keine Aggression: Hass im Netz die Rote Karte zeigen

Das beste netz deutschlands

Neu im Netz: Mehr Onlineshopping-Transparenz ab Ende Mai

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Zahl der Corona-Patienten in Kliniken steigt leicht

Regional thüringen

Thüringen weiterhin mit bundesweit niedrigster Inzidenz

Regional niedersachsen & bremen

Immer mehr Klinik-Einweisungen von Covid-Kranken

Regional sachsen

Corona-Inzidenz in Sachsen wieder über 400

Regional niedersachsen & bremen

Mehr Corona-Patienten in Niedersachsens Kliniken

Regional sachsen

RKI meldet über 12.000 Corona-Tote in Sachsen

Regional mecklenburg vorpommern

Neuer Höchststand bei Neuinfektionen: Inzidenz konstant

Regional thüringen

Tageshöchstwert an Corona-Neuinfektionen in Thüringen