Dieb will 400 Kilogramm schweren Pool stehlen und scheitert

27.01.2022 Ein Dieb hat in der Nacht zu Mittwoch versucht, einen Pool vor einem Baumarkt in Sömmerda zu stehlen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, zog der Unbekannte den vor dem Geschäft ausgestellten Pool aus der Halterung. Jedoch sei es dem Dieb anschließend nicht gelungen, das rund 400 Kilogramm schwere Schwimmbecken abzutransportieren. Daraufhin verschwand der Täter. Am Pool entstand ein Schaden von 500 Euro.

Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Altrocker: «Geiles Konzert. Danke Schwerin!» - Udo Lindenberg auf Tour

2. bundesliga

Relegation: Sieg in Dresden: Kaiserslautern feiert Zweitliga-Aufstieg

Musik news

Rockband: Rocker Steven Tyler auf Entzug - Aerosmith sagt Konzerte ab

Musik news

«Udopium»-Tour: Erstes Lindenberg-Konzert nach drei Jahren

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Auto news

Automobilwirtschaft: Brennstoffzellen treiben neue Transporter an

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Handy ratgeber & tests

Featured: Smarte Vatertag-Gadgets: Von der Bluetooth-Kühlbox bis zur Flugdrohne

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Unbekannte versuchen Sprengung von Geldautomaten

Regional mecklenburg vorpommern

Kriminalität: GPS-Technik aus Traktoren im Wert von 200.000 Euro gestohlen

Regional hessen

Einbrecher rast mit gestohlenem Auto durch Supermarkt-Tür