Corona-Inzidenz in Thüringen unter 200 gesunken

17.01.2022 Die Corona-Inzidenz in Thüringen ist erneut entgegen dem Bundestrend gesunken und liegt unter der Marke 200. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der wöchentlichen Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner am Montag mit 197,9 an - nach 201,7 am Vortag. Damit ist Thüringen derzeit mit Abstand das Bundesland mit der niedrigsten Inzidenz. Auch in den Nachbarländern Sachsen (248,5) und Sachsen-Anhalt (280,4) ist die Inzidenz zurzeit vergleichsweise niedrig. Bundesweit lag der Wert laut RKI am Montag bei 528,2.

Ein Abstrichstäbchen wird in einer ambulanten Corona-Test-Einrichtung für die Analyse vorbereitet. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Innerhalb des Freistaats verzeichnet das RKI für den Landkreis Greiz (94,1) die niedrigste Infektionsrate. Am höchsten ist sie in Jena (333,2).

Die Thüringer Gesundheitsämter meldeten dem RKI 228 Corona-Neuinfektionen und drei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Corona. Damit sind laut RKI-Angaben 303.522 Infektionen regististriert worden, 6255 Menschen starben.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Perfekt: Kovac neuer Trainer beim VfL Wolfsburg

Auto news

Tipp vom ADAC: Cabrio auf der Autobahn: Das Verdeck bleibt besser zu

Gesundheit

Keine neue Pandemie: Fachärzte warnen vor zu viel Aufregung um Affenpocken

Musik news

«Carry Me Home»: Mavis Staples und Levon Helm «in Liebe und Freude»

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap sieht Quartalsziele in Gefahr - Aktie stürzt ab

Musik news

Rockstar: Bruce Springsteen spielt drei Konzerte in Deutschland

Tv & kino

Featured: Wer hat Sara ermordet? Das Ende der Finalstaffel 3 erklärt

Handy ratgeber & tests

Kolumne: Ohne Google: Alternative Suchmaschinen im Netz

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Inzidenz steigt weiter: Bundesweit am niedrigsten

Regional thüringen

Thüringen trotz Anstieg mit bundesweit niedrigster Inzidenz

Regional thüringen

Thüringen weiterhin mit bundesweit niedrigster Inzidenz

Regional sachsen

Corona-Inzidenz steigt: Bundesweit zweitniedrigster Wert

Regional sachsen

Corona-Inzidenz in Sachsen gesunken

Regional thüringen

Thüringen negativer Spitzenreiter bei Corona-Infektionen

Regional thüringen

Corona-Inzidenz in Thüringen leicht gestiegen

Regional thüringen

Sieben-Tage-Inzidenz in Thüringen am Sonntag wieder über 300