Züge der Harzer Schmalspurbahnen fahren nicht zum Brocken

17.01.2022 Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) haben am Montag den Zugverkehr zwischen Schierke und Brocken nicht aufgenommen. Grund dafür ist die Sturmwetterlage, wie ein Sprecher der HSB mitteilte. Aufgrund eines umgestürzten Baumes zwischen Wernigerode und Drei Annen Hohne entfielen zudem auch alle Zugfahrten von Wernigerode nach Schierke und zurück.

Fahrgäste stehen am Bahnhof der Harzer Schmalspurbahn HSB. Foto: Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auf dem übrigen Streckennetz läuft der Verkehr bislang fahrplanmäßig, hieß es gegen Mittag. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hatte am Montag vor orkanartigen Böen und schweren Sturmböen gewarnt. Auf dem Brocken wurden nach Angaben des DWD Orkanböen mit um die 110 Kilometer pro Stunde erwartet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

Fußball news

Bundesliga: Brause im Pokal: Leipzig in Kritik - Olmo mit Riesendose

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

Reise

Camping: Wie sie den mobilen Hausrat im Wohnwagen versichern

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Tv & kino

Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche

Das beste netz deutschlands

Fotos wie der Profi: So gelingen Smartphonebilder im Pro-Modus

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

Aufräumen nach «Nadia» und Schnee zum Wochenstart

Regional sachsen anhalt

Sturmgefahr: Harzer Schmalspurbahn stellt Verkehr ein

Regional sachsen anhalt

Keine Ruhe durch «Antonia»: Harzflüsse steigen

Wetter

Wetter: Sturm an der Küste und im Harz erwartet

Wetter

Wetter: Orkan trifft Samstagnacht auf Deutschland

Regional sachsen anhalt

Frühlingshaftes Wetter an Silvester: Neue Rekorde

Regional sachsen anhalt

Stürmisches Wochenende in Sachsen-Anhalt erwartet

Regional sachsen anhalt

Unwetterwarnung: «extreme» Orkanböen auf Brocken erwartet