Wohnungsverweis: 30-Jähriger schlägt Polizisten ins Gesicht

14.01.2022 Nach einem Streit mit einer 21-jährigen Frau in einer Stendaler Wohnung hat ein 30-jähriger Mann einen Polizisten attackiert. Aus der Wohnung waren zuvor laute Schreie zu hören gewesen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Den Angaben zufolge war es zwischen den beiden Personen am Donnerstagabend zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen.

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Mann wurde zunächst der Wohnung verwiesen. Als die Polizeibeamten ihn wartend im Treppenhaus sahen, wurde der Verweis erweitert. Daraufhin schlug der 30-Jährige einem Beamten ins Gesicht, ohne ihn zu verletzen. Der Mann sei stark alkoholisiert gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Gegen ihn seien Strafverfahren wegen tätlichen Angriffs gegen einen Vollstreckungsbeamten und wegen Körperverletzung eingeleitet worden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

RTL-Show: Rassistische Aussage: Youssefian aus Dschungelcamp geworfen

Gesundheit

Corona und kein Ende: Warum wir pandemiemüde werden, aber wach bleiben sollten

Sport news

Europameisterschaft: Kraftakt für deutsche Handballer beim letzten EM-Auftritt

People news

Corona-Pandemie: Neil Young droht Streaming-Riese Spotify mit Rückzug

Internet news & surftipps

Internet: Facebook-Konzern baut großen KI-Supercomputer

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Wegen Corona: Zehn Stunden am Tag vor dem Bildschirm

Das beste netz deutschlands

10 Stunden am Tag: Corona treibt Menschen vor den Bildschirm

People news

Haute Couture: Charlotte Casiraghi mit Pferd auf Chanel-Laufsteg

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Frau attackiert Polizisten mit Schlägen und spuckt

Regional nordrhein westfalen

28-Jähriger würgt und schlägt Bundespolizisten

Regional rheinland pfalz & saarland

55-Jähriger soll Feuerwehrmann ins Gesicht geschlagen haben

Regional bayern

Nach Angriff bei Fahrkartenkontrolle: Urteil erwartet

Regional baden württemberg

Mann nach Angriff auf Polizisten vorläufig festgenommen

Regional bayern

Mann bedroht Gerichtsvollzieher mit erhobener Axt

Regional berlin & brandenburg

Betrunkener beleidigt und bespuckt Polizeibeamte

Regional nordrhein westfalen

Rund 100 Jugendliche prügeln sich am Aasee in Münster