Weltkriegsbombe gefunden: Entschärfung am Mittwoch

17.01.2022 Im Magdeburger Stadtteil Rothensee ist bei Sondierungsarbeiten eine 250-Kilogramm-Fliegerbombe gefunden worden. Sie solle am Mittwoch entschärft werden, teilte die Polizei in Magdeburg mit. Es bestehe keine akute Gefahr. Von einer Evakuierungsaktion am Mittwochvormittag seien hauptsächlich Gewerbetreibende betroffen.

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Altrocker: «Geiles Konzert. Danke Schwerin!» - Udo Lindenberg auf Tour

2. bundesliga

Relegation: Sieg in Dresden: Kaiserslautern feiert Zweitliga-Aufstieg

Musik news

Rockband: Rocker Steven Tyler auf Entzug - Aerosmith sagt Konzerte ab

Musik news

«Udopium»-Tour: Erstes Lindenberg-Konzert nach drei Jahren

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Auto news

Automobilwirtschaft: Brennstoffzellen treiben neue Transporter an

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Handy ratgeber & tests

Featured: Smarte Vatertag-Gadgets: Von der Bluetooth-Kühlbox bis zur Flugdrohne

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Entwarnung: Weltkriegsbombe in Dresden entschärft

Regional nordrhein westfalen

Bombenentschärfung: Mehr als 5000 Betroffene

Regional nordrhein westfalen

Essen: Entschärfung einer 5-Zentner-Bombe: Bahnverkehr betroffen

Regional bayern

Evakuierung: Fliegerbombe in Nürnberg gefunden: Entschärfung am Dienstag

Regional berlin & brandenburg

Weltkriegsbombe in Haselhorst entschärft

Regional sachsen anhalt

Jahresbilanz: 67 Tonnen Fundmunition entdeckt

Regional berlin & brandenburg

Bombenfund: 15.000 Berliner müssen Sonntag Wohnung verlassen

Regional bayern

Weltkriegsbombe in Kita-Garten entschärft