Vizepräsident-Wahl im Landtag wohl erst im Dezember

18.11.2021 Die geplante Wahl eines Vizepräsidenten im Landtag von Sachsen-Anhalt ist am Donnerstag von der Tagesordnung genommen worden. AfD-Fraktionschef Oliver Kirchner bestätigte am Donnerstagmittag auf Anfrage, dass der Wahlvorschlag zurückgezogen wurde. Mit dem Halberstädter Abgeordneten Christian Hecht wollte die AfD den vierten Anlauf nehmen, um im Landtag einen Vizepräsidenten zu erhalten. Zuvor hatten bereits drei Vorschläge bei den anderen Fraktionen keine Zustimmung gefunden. Die AfD stellt 23 von 97 Abgeordneten im Parlament und ist bei der Wahl auf die Unterstützung aus anderen Fraktionen angewiesen.

Abgeordnete Sitzen auf ihren Plätzen im Plenarsaal des Landtages. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Kirchner sagte der Deutschen Presse-Agentur, Hecht habe selbst um eine Verschiebung der Wahl gebeten. Der Kandidat habe dies mit «Tumulten» um Coronatests begründet, die es am Morgen im Vorfeld der Landtagssitzung gegeben haben soll. Laut Kirchner habe die Landtagsverwaltung die Tests von AfD-Abgeordneten zunächst nicht anerkennen wollen. «Im Dezember wird er sich zur Wahl stellen», kündigte Kirchner an.

Eine Sprecherin des Landtags sagte auf Anfrage, Tumulte habe es keine gegeben. Anders als die anderen Fraktionen habe die AfD die Tests jedoch nicht bei der Hilfsorganisation durchgeführt, die extra eine Teststation im Parlament aufgebaut hat. Stattdessen habe die AfD die Tests durch eine Mitarbeiterin der Fraktion vornehmen lassen. «Das haben wir geprüft. Die Tests wurden dann auch anerkannt», sagte die Sprecherin.

Im Landtag gilt eine neue «Allgemeinverfügung» des Landtagspräsidiums. Demnach sollen Abgeordnete nur noch mit Impf- oder Genesenen-Nachweis oder einem Negativtest im Plenarsaal Platz nehmen dürfen. Ansonsten sollen sie auf der Tribüne Platz nehmen, was mehrere Abgeordneten am Donnerstag zunächst auch taten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

DFB-Pokal-Finale: Leipzig im Party-Modus: Fans für Streich wichtiger als Pokal

Internet news & surftipps

Informationstechnologie: Richter: Keine Chance für künstliche Intelligenz in Justiz

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

People news

Social Media: Youtuber Bibi und Julian haben sich getrennt

Tv & kino

Schauspielerin: Wenn Tilda Swinton drei Wünsche frei hätte

People news

Ex-Nationalspieler: Uwe Rahn wird 60 - «Habe den Krebs besiegt»

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

AfD-Bewerber: Schlechte Aussichten auf Vizepräsident-Posten

Regional sachsen anhalt

Landtag: AfD-Bewerber für Vizepräsidenten-Posten fällt erneut durch

Regional nordrhein westfalen

Wahlen: Großes Stühlerücken im Plenarsaal des Landtages

Regional berlin & brandenburg

Deutlich mehr Ordnungsrufe im Landtag in der Corona-Pandemie

Inland

Parteien: Neuer Bundestag tritt zusammen - Streit zeichnet sich ab

Regional berlin & brandenburg

AfD: Ein Delegierter weniger bei Bundespräsidenten-Wahl

Regional berlin & brandenburg

Zeschmann ist fleißigster Redner im Brandenburger Landtag

Regional sachsen anhalt

Kritik an Ernennung Tillschneiders zum Ausschussvorsitzenden