Über 11.000 unerlaubte Einreisen über Belarus

30.12.2021 Mehr als 11.000 Migranten sind im Jahr 2021 über Belarus und Polen unerlaubt nach Deutschland gekommen - zum Jahresende allerdings mit deutlich fallender Tendenz. Die Bundespolizei registrierte mit Stand Mittwoch bislang insgesamt 11.213 unerlaubte Einreisen für das gesamte Jahr, wie sie am Donnerstag mitteilte. Die deutsch-polnische Grenze ist dabei der Brennpunkt. Besonders viele Migranten kamen demnach über Polen nach Brandenburg.

Migranten sitzen in der zentralen Bearbeitungsstelle der Bundespolizei und des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Seit Jahresmitte war die Zahl der Migranten auf der Belarus-Route zunächst rasant angestiegen. Die EU sieht dahinter eine gezielte Politik des belarussischen Machthabers Alexander Lukaschenko. Im September waren es 2049 Migranten, die illegal einreisten. Im Oktober erreichte die Zahl mit 5.294 einen Höchststand. Auch im November blieb den Angaben zufolge die Zahl mit 2849 unerlaubt eingereisten Menschen noch auf hohem Niveau. Im Dezember 2021 wurden der Bundespolizei zufolge bislang 521 illegale Einreisen nach Deutschland mit Belarus-Bezug festgestellt.

In der zentralen Erstaufnahmeeinrichtung in Eisenhüttenstadt waren im Spätsommer so viele Menschen aus dem Irak, Syrien und anderen Krisenländern angekommen, dass zeitweise zusätzlich zu den regulären Unterkünften beheizte Zelte genutzt werden mussten. Das Land hatte den Bund um Unterstützung gebeten, damit die Geflüchteten schneller auf die Bundesländer verteilt werden und die Erstaufnahme in Brandenburg weniger belastet ist. Ein neues Registrierungszentrum für Migranten in Frankfurt (Oder) entlastet seit November die Behörde.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: Hertha mit Boateng und Jovetic in Startelf - HSV unverändert

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Royals: Queen besucht Londoner Blumenschau auf Golf-Buggy

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Innenministerium: Lage an der Grenze zu Polen entspannt sich

Regional mecklenburg vorpommern

Belarus-Route: Weniger illegale Einreisen nach Deutschland

Regional mecklenburg vorpommern

Zahl der illegal eingereisten Migranten gesunken

Regional berlin & brandenburg

Toter an deutsch-polnischer Grenze: Mordkommission ermittelt

Regional berlin & brandenburg

Weniger unerlaubte Einreisen über Belarus nach Brandenburg

Inland

Migration: Seebrücke-Aktivisten wollen Geflüchtete in Polen abholen

Regional sachsen

Migration aus Belarus über Polen weiter rückläufig

Regional mecklenburg vorpommern

Weiter viele illegal eingereiste Migranten in Vorpommern