Tausende protestieren in Sachsen-Anhalt gegen Corona-Politik

28.12.2021 Gegen die Corona-Politik sind in Sachsen-Anhalt erneut Tausende Menschen auf die Straße gegangen, teils mehr als bisher. In Magdeburg zogen am Montagabend rund 5000 Menschen vom Domplatz aus durch die Stadt, wie ein Polizeisprecher sagte. Vor einer Woche waren es den Angaben zufolge rund 3000 Menschen. In Halle versammelten sich bei einer Protestaktion rund 2200 Menschen, wie die Polizei am späten Abend mitteilte. In Halberstadt (Landkreis Harz) seien rund 1500 Menschen auf die Straße gegangen, ebenso viele in Naumburg (Burgenlandkreis). Insgesamt seien im Burgenlandkreis etwa 3200 Demonstranten bei Versammlungen gewesen.

Zahlreiche Gegener der Corona-Maßnahmenan gehen an der Helios-Klinik in Köthen vorbei. Foto: Heiko Rebsch/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im Osten des Landes protestierten rund 1900 Menschen in Wittenberg, rund 1100 in Bitterfeld, 600 in Dessau und 130 in Zerbst, wie ein Polizeisprecher am Montagabend nach Abschluss der Aktionen sagte. Zuvor waren am Nachmittag in Köthen (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) rund 400 Menschen vom Marktplatz aus durch die Kleinstadt gezogen, dabei auch an einem Krankenhaus vorbei.

Im Saalekreis fanden Aktionen in Mücheln, Bad Dürrenberg und Querfurt statt. Insgesamt nahmen hier nach Polizeiangaben circa 300 Personen teil, davon 200 allein in Bad Dürrenberg. Im Landkreis Mansfeld-Südharz kamen in Sangerhausen und Eisleben jeweils etwa 250 Teilnehmende zusammen, in Hettstedt etwa 80.

Die Aktionen verliefen in Sachsen-Anhalt nach ersten Angaben der Polizei meist störungsfrei. In Wittenberg wurde indes gegen eine Person Anzeige wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen erstattet, wie ein Sprecher sagte.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: Hertha mit Boateng und Jovetic in Startelf - HSV unverändert

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Royals: Queen besucht Londoner Blumenschau auf Golf-Buggy

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

Erneut Tausende bei Corona-Demos auf der Straße

Regional sachsen anhalt

Tausende demonstrieren gegen Corona-Politik: Gegenproteste

Regional sachsen anhalt

SPD und Grüne zu Corona-Demos: das Gesetz durchsetzen

Regional sachsen anhalt

Tausende bei Corona-Demos: Laut Polizei störungsfrei

Regional sachsen anhalt

Landkreis Mansfeld-Südharz weitet Testpflicht ab Montag aus

Regional sachsen anhalt

Fahrplanwechsel am Sonntag: Ganzjährig an die Ostsee

Regional sachsen anhalt

Köthen: Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft

Regional sachsen anhalt

Ministerium: Mehrere Ermittlungsverfahren nach Corona-Demo