Sieben-Tage-Inzidenz in Sachsen-Anhalt wieder gestiegen

14.12.2021 In Sachsen-Anhalt ist die aktuell gemeldete Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen wieder leicht gestiegen. Am Dienstag gab das Robert Koch-Institut (RKI) den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche mit 816,7 an. Am Montag lag er bei 808,4.

Ein Abstrich wird in einem Labor auf das Coronavirus untersucht. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Sachsen-Anhalt war laut RKI-Zahlen am Dienstag erneut das Bundesland mit der dritthöchsten Inzidenz nach Thüringen (984,1) und Sachsen (916,9). Bundesweit nannte das RKI einen Wert von 375. Die Zahlen könnten allerdings auch höher liegen, da zuletzt die Gesundheitsämter mit dem Melden der Infektionen nicht mehr hinterher kamen.

Innerhalb eines Tages wurden den Angaben zufolge in Sachsen-Anhalt 2327 neue Corona-Fälle gemeldet. 17 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus wurden registriert.

Der Landkreis mit der höchsten erfassten Sieben-Tage-Inzidenz im Land war am Dienstag der Landkreis Börde: Für ihn gab das RKI einen Wert von 1472,1 an. Über der Marke von 1000 lag auch der Landkreis Mansfeld-Südharz (1042,7). Die geringste Inzidenz wurde für den Landkreis Stendal mit 489,7 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner und sieben Tage erfasst.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Trauer: «Goodfellas»-Star Ray Liotta mit 67 Jahren gestorben

Sport news

Eishockey-WM: Medaillen-Chance zerplatzt: DEB-Team im Viertelfinale raus

Musik news

Trauer: Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben

Musik news

Benefiz-Konzert: Sasha und Lotte singen auf der Elbe für Frieden

Internet news & surftipps

Einzelhandel: Störungen bei Zahlungs-Terminals dauern an

Internet news & surftipps

Meta: Facebook-Konzern will besser zu Datenschutz informieren

Internet news & surftipps

Chipkonzern: Broadcom kauft Software-Anbieter VMware

Auto news

Maserati MC-20 Cielo: Sturm unter dem Himmel

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

Sachsen-Anhalt meldet gesunkene Corona-Inzidenz

Regional sachsen anhalt

Sieben-Tage-Inzidenz in Sachsen-Anhalt geht auf 808,4 zurück

Regional thüringen

Kreis Sonneberg überschreitet bei Inzidenz die 1000er-Marke

Regional sachsen anhalt

Wocheninzidenz in Sachsen-Anhalt leicht gesunken

Regional sachsen anhalt

Corona-Inzidenz in Sachsen-Anhalt steigt auf 719,3

Regional sachsen anhalt

Erster Omikron-Fall und Inzidenz über 900

Panorama

RKI-Fallzahlen: Sieben-Tage-Inzidenz überschreitet Marke von 500

Regional thüringen

Tageshöchstwert an Corona-Neuinfektionen in Thüringen