Schulsozialarbeit kann weitergehen

06.12.2021 Die von der Europäischen Union massiv geförderte Schulsozialarbeit kann in Sachsen-Anhalt fortgesetzt werden. Der Finanzausschuss habe die Finanzierung für die kommenden Schuljahre mit einer sogenannten Verpflichtungsermächtigung über 50,5 Millionen Euro freigegeben, teilten die Landtagsfraktionen von SPD und Grünen am Montag in Magdeburg mit.

Ein Kind schreibt etwas in seinen Block. Foto: Uli Deck/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der SPD-Abgeordnete Rüdiger Erben sagte, die Träger im Land könnten sich erneut um die Mittel bis 2023 bewerben. Der nächste Förderzyklus betrage dann vier Jahre bis 2027. Das schaffe Kontinuität für die vielen Stellen. «Schulsozialarbeit ist inzwischen ein fester Bestandteil der schulischen Bildungsarbeit und nicht mehr wegzudenken.»

Die oppositionellen Grünen kritisierten, dass das CDU-geführte Bildungsministerium die notwendige Vorlage erst «auf den letzten Drücker» an den Ausschuss überreicht habe. Die Schulsozialarbeit brauche dringend Planbarkeit. Bislang wird sie zu 80 Prozent mit EU-Geld finanziert, 20 Prozent trägt das Land.

Die Grünen wiesen auf neuen Sprengstoff bei dem Thema hin: Von 2023 werde der Anteil der EU auf 60 Prozent sinken. Dann sollten laut Bildungsministerium je 20 Prozent vom Land und von den Kommunen getragen werden. «Unsere hoch verschuldeten Kommunen werden es sich kaum leisten können, einen Teil der Schulsozialarbeit aus ihren eigenen Mitteln zu finanzieren», sagte die bildungspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion, Susan Sziborra-Seidlitz. «Das Bildungsministerium muss diese Pläne schnell überdenken.» Die Grünen plädieren für ein unbefristetes Landesprogramm für Schulsozialarbeit, das komplett vom Land finanziert wird.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bayern München: Kahn zu Neuer: «Absolut überzeugt», dass er 40 Jahre knackt

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Facebook-Pseudonym erlaubt? BGH urteilt zu Klarnamenpflicht

Job & geld

Job-Protokoll: Was macht eigentlich eine Pädakustikerin?

Das beste netz deutschlands

Online-Unterricht: Noten durchs Netz: Musizieren auf Distanz

Games news

Spielenswert: «Part Time UFO»: Außerirdischer Kran-Einsatz gegen die Uhr

People news

The Cute One: Take-That-Star Mark Owen wird 50

Tv & kino

Filmfestival: «Moneyboys» holt Max Ophüls Preis für besten Spielfilm

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

Bildungsministerium geht von Präsenzunterricht aus

Regional sachsen anhalt

Steigende Infektionszahlen: Grüne fordern Ampelsystem

Regional sachsen anhalt

Politik uneinig bei Corona: Kliniken ändern Regeln

Regional sachsen

Madeleine Linke Vorsitzende der Grünen in Sachsen-Anhalt

Regional sachsen anhalt

Linke neue Vorsitzende der Grünen in Sachsen-Anhalt

Regional sachsen anhalt

Freude bei Grünen über Nominierung von Lemke

Regional sachsen anhalt

Gesundheitsministerin: «Wir müssen boostern gegen die Welle»

Regional sachsen anhalt

Schulsozialarbeit soll in Sachsen-Anhalt ausgeweitet werden