Sachsen-Anhalt mit bundesweit niedrigster Corona-Inzidenz

23.07.2021 Sachsen-Anhalt hat deutschlandweit das geringste Corona-Infektionsgeschehen. Das Robert Koch-Institut gab die Corona-Ansteckungsrate am Freitag mit 2,9 (Vortag: 2,8) an. Bundesweit lag die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen bei 13,2.

Ein Corona-Schnelltest wird in einer Teststation aufbereitet. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In Sachsen-Anhalt infizierten sich nach RKI-Angaben vom Freitag 13 Menschen. Es gab keine neuen Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Im Bundesland war das Infektionsgeschehen im Saalekreis mit einer Rate von 12 am höchsten. Fünf Landkreise meldeten laut RKI keine Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Job & geld

Altersvorsorge: Lohnt sich ein Riester-Vertrag?

Sport news

Australian Open: Bühne frei für «Barty Party»: Historischer Triumph?

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Partnerschaft: Was Simone Thomalla an einem Mann schätzt

Tv & kino

Auszeichnungen: César-Filmpreise: Historienfilm und Rockoper als Favoriten

Tv & kino

Pandemie: Berlinale-Chefs verteidigen Präsenzfestival

Das beste netz deutschlands

Gib Ruhe, Google...: Google Assistant schweigt jetzt nach «Stopp!»

Internet news & surftipps

Software: Softwaregigant SAP übernimmt US-Finanz-Start-up

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

Sieben-Tage-Inzidenz in Sachsen-Anhalt steigt auf 3,1

Regional sachsen anhalt

Sieben-Tage-Inzidenz in Sachsen-Anhalt bleibt bei 3,1

Regional sachsen anhalt

Inzidenz im Land gesunken: Erstimpfungen bei 56 Prozent

Regional sachsen anhalt

Corona-Inzidenz in Sachsen-Anhalt sinkt

Regional sachsen anhalt

Corona-Inzidenz in Sachsen-Anhalt steigt weiter auf 719,7

Regional sachsen anhalt

Inzidenz in Sachsen-Anhalt überspringt 700er-Marke deutlich

Regional sachsen anhalt

Corona-Inzidenz steigt im Land weiter leicht an

Regional sachsen anhalt

Sachsen-Anhalt nicht mehr Land mit niedrigster Inzidenz