Lkw kracht auf Schilderwagen: Fahrer schwer verletzt

06.12.2021 Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 38 Richtung Göttingen bei Roßla schwer verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, war das Fahrzeug am Montag gegen 16.00 Uhr auf einen Schilderwagen aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Lkw-Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Rettungskräfte eilten zum Unfallort zwischen dem Rastplatz Helmetal Nord und Roßla (Landkreis Mansfeld-Südharz). Die Unfallursache sei noch unklar.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Facebook-Pseudonym erlaubt? BGH urteilt zu Klarnamenpflicht

Job & geld

Job-Protokoll: Was macht eigentlich eine Pädakustikerin?

Das beste netz deutschlands

Online-Unterricht: Noten durchs Netz: Musizieren auf Distanz

Games news

Spielenswert: «Part Time UFO»: Außerirdischer Kran-Einsatz gegen die Uhr

Sport news

Winterspiele in Peking: DEB-Kapitän Müller: Bedenken wegen Corona-Regeln übertrieben

People news

The Cute One: Take-That-Star Mark Owen wird 50

Tv & kino

Filmfestival: «Moneyboys» holt Max Ophüls Preis für besten Spielfilm

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Lkw-Unfall: Fahrer schwer verletzt, Vollsperrung

Regional sachsen anhalt

Lastwagen-Fahrer bei Unfall auf A38 eingeklemmt und verletzt

Regional nordrhein westfalen

Lkw fährt in Stauende: Autofahrer tot

Regional mecklenburg vorpommern

Autobahn Berlin-Hamburg nach Lkw-Unfall gesperrt

Regional berlin & brandenburg

Kleinlaster prallt auf Lkw: 37-Jähriger tödlich verletzt

Regional sachsen anhalt

Auto an Bahnübergang von Zug erfasst: Fahrer verletzt

Regional nordrhein westfalen

Lkw-Unfall: A2 bei Gütersloh Richtung Hannover gesperrt

Regional nordrhein westfalen

LKW-Fahrer reißt Baustellensicherung mit: Schwer verletzt