Hochschulen nehmen 2020 gut 90 Millionen Euro mehr ein

17.01.2022 Die Hochschulen in Sachsen-Anhalt haben im Jahr 2020 deutlich mehr eingenommen als im Vorjahr. Demnach stiegen die Einnahmen um rund 90 Millionen oder 10 Prozent auf 973,5 Millionen Euro, wie das Statistische Landesamt am Montag mitteilte. Mehr als 80 Prozent der Einnahmen wurden den Angaben zufolge aus wirtschaftlicher Tätigkeit und Vermögen verbucht. Das entsprach rund 800 Millionen Euro. Die beiden medizinischen Fakultäten in Sachsen-Anhalt verbuchten 2020 den größten Anteil an den Einnahmen der Hochschulen des Landes, mit zusammen rund 843 Millionen Euro.

Ein leerer Hörsaal an einer Universität. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Hingegen machten die Studienbeiträge laut Landesamt mit 8,4 Millionen Euro nur knapp ein Prozent aus. Im Vergleich zu 2019 waren es 3,2 Millionen Euro oder knapp 28 Prozent weniger in den Hochschulkassen.

Zu den Einnahmequellen von Hochschulen gehören auch sogenannte Drittmittel, die zum Beispiel für Forschungsprojekte eingeworben werden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Musik news

Altrocker: «Geiles Konzert. Danke Schwerin!» - Udo Lindenberg auf Tour

2. bundesliga

Relegation: Sieg in Dresden: Kaiserslautern feiert Zweitliga-Aufstieg

Musik news

Rockband: Rocker Steven Tyler auf Entzug - Aerosmith sagt Konzerte ab

Musik news

«Udopium»-Tour: Erstes Lindenberg-Konzert nach drei Jahren

Internet news & surftipps

Snapchat: Snap-Aktie fällt um 40 Prozent nach Geschäftswarnung

Auto news

Automobilwirtschaft: Brennstoffzellen treiben neue Transporter an

Das beste netz deutschlands

Featured: Giga AR Fitness App: Dein Workout mit Augmented Reality

Handy ratgeber & tests

Featured: Smarte Vatertag-Gadgets: Von der Bluetooth-Kühlbox bis zur Flugdrohne

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Weniger Einnahmen durch Blitzer und Knöllchen wegen Corona

Regional sachsen anhalt

2021 geringere Bußgeldeinnahmen in Sachsen-Anhalt

Regional thüringen

Erfolg auf Auslandsmärkten sorgt für Rekordjahr bei Zeiss

Regional nordrhein westfalen

Statistik: Umsatzeinbrüche für Messen, Hotels, Gastronomie im Jahr 2020

Regional berlin & brandenburg

Außenhandel: Erdöl aus Russland wichtigster Import in Brandenburg

Regional thüringen

Blitzer-Bußgelder lassen städtische Kassen klingeln

Regional sachsen anhalt

Höhere Spenden für Parteien in Sachsen-Anhalt im Wahljahr

Regional sachsen anhalt

Wirtschaft: Konjunktur im Bauhauptgewerbe schwächelt weiter