Gesundheitsminister diskutieren Änderung der Teststrategie

17.01.2022 Die Gesundheitsminister der Länder diskutieren über eine Änderung der Corona-Teststrategie, um einer Überlastung der Laborkapazitäten entgegenzuwirken. Bei hohen Infektionszahlen sollen PCR-Tests künftig auf «symptomatische Personen und gegebenenfalls vulnerable Gruppen» beschränkt werden. Das geht aus einem Beschlussentwurf hervor, der den Gesundheitsministern vor einer Videokonferenz am Montagabend vorlag.

Ein medizinischer Mitarbeiter führt einen Corona-Schnelltest durch. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Antragsteller ist das Land Berlin. Dort ist die Nachfrage nach PCR-Tests aktuell zum Teil größer als das Angebot. Laut dem Antrag soll bei Personen mit einer symptomfreien Corona-Infektion nach einem positiven Schnelltest auf einen PCR-Test als Bestätigung verzichtet werden. Auch wenn die Corona-Warn-App auf Rot springt, soll künftig nur noch ein Schnelltest erfolgen.

Eine Freitestung aus der Quarantäne oder einer Isolierung soll ebenfalls «ausschließlich» mit einem «qualitativ hochwertigen und gegebenenfalls laborbasierten Antigentest» durchgeführt werden. Lediglich bei Beschäftigten der kritischen Infrastruktur wie in Pflegeheimen und Krankenhäusern soll möglicherweise noch ein PCR-Test erfolgen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europapokal: «Perfect one» und «Only one»: Mourinho setzt Bestmarken

People news

Promi-Prozess: Johnny Depp im Zeugenstand: «Ich habe die Wahrheit gesagt»

Tv & kino

Action-Film «Fast X»: Diese reife Frau lässt Vin Diesels Träume wahr werden

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Zahl der PCR-Tests in Berlin sprunghaft gestiegen

Inland

Corona-Tests: PCR-Test-Anspruch künftig erst nach positivem Schnelltest

Inland

Corona-Pandemie: Gesundheitsminister: In vielen Fällen kein PCR-Test mehr

Gesundheit

Geänderte Testverordnung: Anspruch auf PCR-Test nur noch nach positivem Schnelltest

Regional berlin & brandenburg

Berlin will einheitliche Regeln für Kontaktverfolgung

Panorama

Covid-19: Ab sofort gelten neue PCR-Tests-Regeln

Regional baden württemberg

Kretschmann zu Tests: Überblick könnte verloren gehen

Gesundheit

Jede Menge offener Fragen : Was bedeutet die Priorisierung von PCR-Tests?