Fahrplanwechsel am Sonntag: Ganzjährig an die Ostsee

10.12.2021 Mit dem neuen Fahrplan baut die Deutsche Bahn ihr Fernverkehrsangebot deutlich aus. Auch im Nahverkehr ändert sich einiges. Was können die Menschen in Sachsen-Anhalt ab Sonntag erwarten?

Der Schriftzug mit Logo steht an der Zentrale der Deutschen Bahn in Berlin. Foto: Fabian Sommer/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Mit einem neuen Fahrplan will die Bahn die Fahrtzeiten zwischen den großen Städten deutlich verkürzen. Von dem Plan, der ab Sonntag umgesetzt werden soll, profitiert auch Sachsen-Anhalt. In Halle verkehrt dann unter anderem täglich ein sechster ICE zwischen Berlin und München, wie die Deutsche Bahn mitteilte. Bisher waren es fünf dieser Verbindungen pro Tag.

Auch Bitterfeld und Wittenberg erhalten einen zusätzlichen ICE-Anschluss bis nach Nürnberg. Eine zusätzliche ICE-Verbindung von Montag bis Samstag erlaubt laut Bahn eine Fahrt über Halle, Bitterfeld, Berlin bis nach Hamburg. Sonntags hält dieser ICE in Lutherstadt Wittenberg und Leipzig anstatt in Halle und Bitterfeld. Dessau erhält einen ICE-Anschluss auf der Strecke Oldenburg-Leipzig.

Wer einen Trip an die Ostsee plant, kann diesen in Stendal und Magdeburg nun ganzjährig mit dem ICE umsetzen. Täglich sollen die Züge dann bis nach Warnemünde rollen. Bisher ging das nur im Hochsommer oder an den Wochenenden. Darüber hinaus plant die Bahn zusätzliche IC-Angebote an einzelnen Tagen, beispielsweise am Freitagabend von Köln über Halle und Köthen bis nach Leipzig.

Im Nahverkehr wird die Lutherstadt Eisleben (Mansfeld-Südharz) mit der S-Bahn an Halle angeschlossen, teilte der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt (Nasa) mit. Das bedeute mehr Verbindungen und am Wochenende eine Verdopplung des Angebots. Außerdem ist ab Sonntag auch Halle-Neustadt wieder mit der S-Bahn erreichbar. So entstünden neue Direktverbindungen bis nach Leipzig.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

DFB-Pokal-Finale: Leipzig im Party-Modus: Fans für Streich wichtiger als Pokal

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Internet news & surftipps

Informationstechnologie: Richter: Keine Chance für künstliche Intelligenz in Justiz

People news

Social Media: Youtuber Bibi und Julian haben sich getrennt

Auto news

Grafik: Lkw-Emissionsklassen auf Mautstrecken: Euro VI dominiert

Tv & kino

Schauspielerin: Wenn Tilda Swinton drei Wünsche frei hätte

People news

Ex-Nationalspieler: Uwe Rahn wird 60 - «Habe den Krebs besiegt»

Internet news & surftipps

Brasilien: Musk trifft Bolsonaro: Satelliten-Internet für Amazonas

Empfehlungen der Redaktion

Reise

60 Züge pro Tag: Züge zwischen Berlin und Hamburg wieder unter zwei Stunden

Wirtschaft

Verkehr: Zugfahrt von Berlin nach Hamburg wieder unter zwei Stunden

Reise

Länger unterwegs: Bahnstrecke Berlin-Leipzig: Umleitungen und Ausfälle

Regional mecklenburg vorpommern

Züge fahren von Berlin nach Hamburg unter zwei Stunden

Regional sachsen anhalt

Personenverkehr: Umleitungen und Ausfälle auf der Strecke Berlin-Leipzig

Regional baden württemberg

Fahrplanwechseel: Neue Züge, Busse und eine U-Bahn

Regional hamburg & schleswig holstein

Fahrplanwechsel: Wieder schneller nach Hamburg

Regional mecklenburg vorpommern

Verkehr: Zusätzliche ICE- und IC-Verbindungen an die Ostsee-Küste