Defekte Anzeige: 1000 Liter Öl in Oschersleben ausgelaufen

27.01.2022 In einem Krankenhaus in Oschersleben sind rund 1000 Liter Öl beim Befüllen eines Tanks ausgelaufen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war die Anzeige für den Füllstand des Tanks defekt. Obwohl der Tank bereits voll war, zeigte sie an, dass der Tank erst zu zwei Dritteln befüllt war. Rund 1000 Liter Öl liefen dabei am Mittwochnachmittag auf den Boden und in einen nahegelegenen Bach. Die Feuerwehr beseitigte die oberflächlichen Rückstände, auch ein Sachverständiger wurde dazugerufen. Die Höhe des Schadens ist bislang unklar.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: «Fiasko» am Stade de France: Chaos und Tränengas vor Finale

Tv & kino

Filmfestspiele in Cannes: Goldene Palme für «Triangle of Sadness»

Auto news

Urlaubsreiseverkehr : ADAC-Stauwarnung für Autobahnen

Tv & kino

Filmfestspiele: Berben: «Überglücklich» über Rolle in Cannes-Gewinner-Film

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Verkehr: Brennender Lastwagen auf A6: Sperrung der Fahrbahn

Regional rheinland pfalz & saarland

Brand in Frankenthaler Seniorenheim: Drei Verletzte

Panorama

Umweltkatastrophe: Ölpest vor Peru: Neues Leck an Raffinerie entdeckt