Corona-Inzidenz in Sachsen-Anhalt leicht gesunken

01.12.2021 Die Corona-Inzidenz in Sachsen-Anhalt ist leicht gesunken. Das Robert Koch-Institut gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen am Mittwoch mit 692,4 an. Am Vortag lag sie bei 717,2.

Eine Pflegekraft sortiert Testergebnisse von Corona-Schnelltests. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Sachsen-Anhalt zählt weiter zu den vier Bundesländern mit der höchsten Inzidenz. Höhere Werte haben nur Sachsen (1209,4), Thüringen (962,5) und Brandenburg (722,4). Bundesweit lag die Inzidenz laut RKI am Mittwoch bei 442,9.

Mit dem Burgenlandkreis (1042,9) und dem Landkreis Mansfeld-Südharz (1024,8) liegen zurzeit zwei Regionen über einer Inzidenz von 1000. Den niedrigsten Wert hat der Landkreis Anhalt Bitterfeld (171,7).

Für das gesamte Bundesland meldete das RKI am Mittwoch 2975 Neuinfektionen und 18 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Endspiel in Paris: Champions-League-Finale beginnt verzögert

Internet news & surftipps

ZDF-Sendung: Nach Böhmermann-Aktion: Ermittlungen gegen Polizisten

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

People news

Monarchie: Spaniens König zeigt sich sparsam: 890.000 Euro zurückgelegt

People news

Liedermacher: Kämpferisch, poetisch, ungebärdig: Konstantin Wecker wird 75

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Sachsen bleibt Corona-Hotspot: Inzidenz sinkt erneut leicht

Panorama

Pandemie: Corona-Zahlen Ungeimpfter sind höher als die von Geimpften

Regional sachsen anhalt

Corona-Inzidenz in Sachsen-Anhalt wieder gestiegen

Corona

Corona-Pandemie: RKI: Fallzahlen sinken nicht schnell genug

Inland

Corona-Pandemie: Lauterbach sieht «Licht am Ende des Tunnels»

Regional thüringen

Corona-Inzidenz in Thüringen steigt weiter auf 569,0

Regional mecklenburg vorpommern

Vorerst keine Corona-Patienten mehr aus anderen Ländern

Inland

Pandemie: Omikron: Kommt die kürzere Quarantäne?