Auto an Bahnübergang von Zug erfasst: Fahrer verletzt

23.01.2022 Bei einem Unfall mit einem Zug ist ein Autofahrer im Südharz schwer verletzt worden. Das Fahrzeug des Mannes war nach Angaben der Polizei am Sonntagvormittag in Roßla (Landkreis Mansfeld-Südharz) an einem beschrankten Bahnübergang von einem Personenzug erfasst worden. Im Zug befanden sich zwölf Fahrgäste. Sie blieben unverletzt. Unklar sei, wie es zu dem Unfall kam, ob die Schranken geöffnet oder geschlossen waren, sagte ein Polizeisprecher.

Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 39 Jahre alte Autofahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls in seinem Auto eingeklemmt und von der Feuerwehr geborgen. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Zug entstand ein Schaden von 30.000 Euro, am Auto ein Totalschaden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis: Andrea Petkovic bei French Open in Runde zwei ausgeschieden

Internet news & surftipps

Banken: Kartenzahlung bundesweit an bestimmten Geräten gestört

Job & geld

Berliner Arbeitsgericht: Urteil: Falscher Genesenennachweis rechtfertigt Kündigung

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Das beste netz deutschlands

Der Verschlüsselungstrick: So löschen Sie Smartphone-Daten sicher

Auto news

Sportcoupé aus Fernost: Toyota GR86 startet ab 33 990 Euro

Musik news

Corona-Infektion: Herbert Grönemeyer sagt Jubiläumstour ab

Musik news

Popstar: Harry Styles unterbricht Konzert - um einem Fan zu helfen

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Baden-Württemberg: Zwei Schwerverletzte bei Kollision von Zug und Bus nahe Ulm

Regional bayern

Nürnberg: Auto fährt in Unfallstelle: Zwei Menschen schwer verletzt

Regional bayern

Alb-Donau-Kreis: Polizei prüft nach Zugunglück Ermittlungen gegen Busfahrer

Regional hamburg & schleswig holstein

Ostholstein: Zusammenstoß von Zug und Auto: Autofahrerin stirbt

Regional bayern

Eltmann: Fünf Verletzte bei Unfall auf Bundesstraße

Regional baden württemberg

Fünf Verletzte bei Unfall auf A6: Verursacher betrunken

Regional sachsen anhalt

Lkw kracht auf Schilderwagen: Fahrer schwer verletzt

Regional hessen

Waldeck-Frankenberg: Traktorfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Zug