Aktionstag gegen Hasspostings: Zwei Durchsuchungen

01.12.2021 Im Rahmen des bundesweiten Aktionstags gegen Hasspostings im Internet hat die Polizei in Sachsen-Anhalt am Mittwochmorgen zwei Durchsuchungen durchgeführt. Bei den Beschuldigten handele es sich um einen Jugendlichen und einen 60-jährigen Sachsen-Anhalter, teilte das Landeskriminalamt in Magdeburg mit. Sie sollen sich antisemitisch geäußert beziehungsweise Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen verbreitet haben und werden der Volksverhetzung verdächtigt. Es konnte Beweismaterial in Form von digitalen Datenträgern sichergestellt werden. Festgenommen wurde niemand, wie ein Sprecher sagte.

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nicht nur das Attentat auf den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke oder der Anschlag auf die Synagoge in Halle hätten gezeigt, was passieren könne, wenn sich Täter im Internet radikalisierten und der Hass in physische Gewalt umschlage, hieß es. Laut LKA stieg die Zahl der Hasspostings im Jahr 2020 stark an. So wurden in Sachsen-Anhalt mit 119 Fällen von Hasspostings etwa doppelt so viele wie 2019 (59 Straftaten) registriert. Es sei außerdem von einer hohen Dunkelziffer auszugehen. Bedrohungen, Nötigungen oder Volksverhetzungen im Netz sind Straftaten und können mit bis zu fünf Jahren Haft geahndet werden.

Bundesweit führten die Ermittler nach Angaben des Bundeskriminalamts am Mittwoch 90 polizeiliche Maßnahmen durch. Darunter waren neben Wohnungsdurchsuchungen auch Vernehmungen. Mit 2607 Fällen registrierte die Polizei im Jahr 2020 in ganz Deutschland 71,1 Prozent mehr Fälle von Hasspostings als noch 2019 (1524).

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

French Open: Zverev und Kerber kämpfen um Einzug ins Achtelfinale

Internet news & surftipps

Pornografie: Nach xHamster-Schlappe: Medienaufseher hoffen auf Zypern

Musik news

Konzertshow: Sogar der König tanzt: «Abba Voyage» feiert Weltpremiere

Musik news

Rock-Band: Yes-Schlagzeuger Alan White gestorben

People news

Gala: Cannes: Christina Aguilera und Ricky Martin bei Aids-Gala

Internet news & surftipps

Einzelhandel: Störungen bei Zahlungs-Terminals dauern an

Internet news & surftipps

Meta: Facebook-Konzern will besser zu Datenschutz informieren

Auto news

Maserati MC-20 Cielo: Sturm unter dem Himmel

Empfehlungen der Redaktion

Internet news & surftipps

Kriminalität: Bundesweiter Aktionstag gegen Hassbotschaften im Internet

Regional hessen

Zehn Durchsuchungen wegen Hasspostings in Hessen

Regional sachsen

Fünf Durchsuchungen wegen Hasspostings im Internet

Regional hessen

Aktionstag: Hass im Netz: Durchsuchungen auch in Hessen

Regional rheinland pfalz & saarland

Aktionstag : Hass im Netz: 14 Durchsuchungen in Rheinland-Pfalz

Regional niedersachsen & bremen

Justizministerin : Zahl der Ermittlungsverfahren wegen Antisemitismus gestiegen

Regional sachsen

Kriminalstatistik: Politische Kriminalität in Sachsen wächst

Regional sachsen

2021 weniger Verfahren zu rechtem Hass im Netz bei Justiz