41-Jähriger in Halle mit Schlägen und Tritten verletzt

04.12.2021 Ein 41-Jähriger ist in Halle mit Schlägen und Tritten verletzt worden. Der Mann war in der Nacht zu Samstag zuvor mit den zwei mutmaßlichen Tätern in einer Straßenbahn verbal in Streit geraten, wie die Polizei mitteilte. Nach dem Aussteigen kam es zu der körperlichen Auseinandersetzung. Der 41-Jährige wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Täter seien vom Tatort geflüchtet, sagte eine Sprecherin. Nach einer umfassenden Suche konnten zwei Tatverdächtige festgestellt werden. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar. Alle Personen waren den Angaben zufolge betrunken.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Borussia Mönchengladbach: Eberl-Rückzug mit Tränen: «Beende etwas, was mein Leben war»

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Reise

Neue Einstufung: 13 afrikanische Länder von Corona-Risikoliste gestrichen

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Musik news

Musik-Charts: Viertes Nummer-eins-Album für Billy Talent

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Tv & kino

Featured: The Woman in the House Across the Street from the Girl in the Window: Alle Infos zur Netflix-Serie

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

18-Jähriger bei Streit an Essener Hauptbahnhof verletzt

Regional hamburg & schleswig holstein

Mehrere Verletzte in Hamburg durch Messerstiche

Regional nordrhein westfalen

16-Jähriger bei Messerangriff schwer verletzt: Festnahme

Regional bayern

Zwei Männer bei Messerattacke schwer verletzt

Regional berlin & brandenburg

Mann im Koma nach Messerstecherei: Mordkommission ermittelt

Regional rheinland pfalz & saarland

38-Jähriger stirbt bei Prügelattacke an Herzinfarkt

Regional niedersachsen & bremen

Schüsse auf Auto: Polizei nimmt zwei Verdächtige fest

Regional hessen

Tödliche Attacke in Hessen: Mutmaßliche Täter gefasst