Neue Quarantäne-Regelung: Das gilt ab Montag in Sachsen

24.01.2022 Seit diesem Montag gelten in Sachsen die neuen Quarantäne-Regeln. Damit wird ein Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz von Anfang Januar umgesetzt, wie das Gesundheitsministerium bereits vergangene Woche mitgeteilt hatte. Zu den Änderungen gehört, dass die Absonderungszeit für Infizierte verkürzt wird und sich betroffene früher freitesten können. Konkret gelten folgende Regeln:

Eine FFP2-Maske liegt auf einem Leuchttisch. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

INFIZIERTE: Wer positiv auf das Coronavirus getestet wurde, muss sich regulär zehn Tage lang absondern - unabhängig davon, ob er geimpft ist und unabhängig von Symptomen. Freitesten mittels eines Antigen-Schnelltests oder eines PCR-Tests ist nach sieben Tagen möglich - vorausgesetzt, man war 48 Stunden vor dem Test symptomfrei. Der Test muss bei einer offiziellen Teststelle erfolgen.

PFLEGEPERSONAL: Für infizierte Angestellte in der Pflege, medizinischen Versorgung und Eingliederungshilfe gelten die oben genannten Regeln. Der Unterschied: Sie müssen einen negativen PCR-Test vorlegen, um nach sieben Tagen die Absonderung zu verlassen.

KONTAKTPERSONEN: Wer engen Kontakt zu einer infizierten Person hatte, muss in der Regel zehn Tage lang in Quarantäne und kann sich nach sieben Tagen freitesten. Ausnahmen gelten für Geboosterte, Menschen, die geimpft und genesen sind sowie diejenigen, die in den vergangenen drei Monaten geimpft wurden oder infiziert waren.

SCHÜLER: Hatten Schülerinnen und Schüler engen Kontakt zu einer infizierten Person, können sie die Quarantäne schon am 5. Tag mit einem Antigen-Schnelltest beenden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Premier League: Klopp hält Meisterschaft mit Liverpool für unwahrscheinlich

Musik news

Song Contest: ESC-Sieger Kalush Orchestra zurück in der Ukraine

Tv & kino

Prenzlauer Berg: DDR-Trilogie: «Leander Haußmanns Stasikomödie»

Tv & kino

Der junge Ibrahimovic: «I Am Zlatan»: Großes Ego, großes Kino?

Job & geld

Streitfall: Längere Krankheit rechtfertigt Kündigung im Fitnessstudio

Das beste netz deutschlands

Verbraucherzentrale : Vor personalisierten Preisen beim Online-Einkauf schützen

Auto news

Stiftung Warentest: Kinderfahrräder: Teils zu schwache Bremsen und Schadstoffe

Das beste netz deutschlands

Interessengruppen: Neue Funktion: Twitters Communities sind fertig

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Lockerungen bei Corona-Quarantäne

Regional bayern

Kabinett beschließt Verkürzung von Quarantäne und Isolation

Regional hamburg & schleswig holstein

Geänderte Quarantäneregeln in Schleswig-Holstein in Kraft

Regional hamburg & schleswig holstein

Bildungsministerin Prien verteidigt Präsenzunterricht

Regional hamburg & schleswig holstein

Pandemie: Hamburg verkürzt Isolationszeit bei Corona auf fünf Tage

Regional hamburg & schleswig holstein

Schleswig-Holstein: Hohes Tempo bei Auffrischungsimpfung

Regional mecklenburg vorpommern

Corona: Kürzere Isolation ab Freitag in Mecklenburg-Vorpommern

Regional berlin & brandenburg

Senatorin: Neue Quarantäne-Regeln in Berlin ab Freitag