Krankenhausgesellschaft fordert höhere Investitionen

28.01.2022 Die Krankenhausgesellschaft Sachsen hat angesichts der Beratungen zum Doppelhaushalt 2023/24 größere Investitionen in die Kliniken gefordert. Die Investitionsquote liege im Freistaat weit hinter dem realen Bedarf zurück, kritisierte der Verband am Freitag. Statt der in vergleichbaren Bereichen üblichen Investitionsquote von acht Prozent hätten die Krankenhäuser in den vergangenen Jahren bezogen auf die Umsatzerlöse weniger als drei Prozent erhalten, hieß es.

Eine Pflegekraft geht auf einer Intensivstation über den Flur. Foto: Fabian Strauch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«So kann es nicht weitergehen. Die Herausforderungen sind riesig», sagte Stephan Helm, Geschäftsführer der Krankenhausgesellschaft. In der Branche finde ein rasanter Fortschritt in Medizin, Technik, Digitalisierung und Logistik statt. Dafür seien Investitionen notwendig.

Die Krankenhausgesellschaft Sachsen vertritt laut eigenen Angaben 78 Kliniken in Sachsen mit etwa 25 500 Krankenhausbetten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Musikerin: UK-Popstar Dua Lipa ist total verliebt in Berlin

People news

Australischer Popstar: Sängerin Kylie Minogue träumt von heißen Sommertagen

Musik news

Popsänger: «Explodiert das Pulverfass»: Giesinger besingt Klimawandel

2. bundesliga

Relegation: Hamburgs Selbstverständlichkeit des Sieges

Auto news

Sicher ans Ziel: Sturm und Starkregen: So kommen Autofahrer sicher durch

Gesundheit

Fragen und Antworten: Affenpocken-Fälle weltweit - Was hat das zu bedeuten?

Das beste netz deutschlands

Chatbots & Co: Geht Kundendienst auch ohne Telefon?

Internet news & surftipps

Elektronik: Barrierefreiheit: Neue Bedienungshilfen für Smartphones

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Pandemie verschärft wirtschaftliche Lage der Krankenhäuser

Regional sachsen

KGS rechnet mit Verlegung von Corona-Patienten

Regional hessen

Opposition will mehr Investitionen für Krankenhäuser

Regional bayern

Schnelltest-Nachfrage: Siemens Healthineers erhöht Prognose

Inland

Corona-Pandemie: Kliniken bereiten Patientenverlegungen vor

Regional berlin & brandenburg

Investitionen: Demonstranten fordern mehr Geld für Krankenhäuser

Inland

Kampf gegen Corona: Krankenhaustag mahnt in Pandemie Handeln «ohne Tabus» an

Regional sachsen

Sachsen will Tilgung der Corona-Schulden zeitlich strecken