Fußgänger nach Unfall schwer verletzt

18.01.2022 In Hohendorf im Erzgebirgskreis ist bei einem Unfall am Montagnachmittag ein Fußgänger schwer verletzt worden. Der 59-Jährige war unerwartet auf die Fahrbahn getreten und mit dem Auto einer 82-Jährigen kollidiert, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Seniorin war in Richtung Ortsmitte unterwegs. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 Euro.

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Bericht: Favre kehrt nach Gladbach zurück

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

People news

Starkoch: Jamie Oliver demonstriert vor Regierungssitz

Tv & kino

Filmfestspiele Cannes: Anne Hathaway bewegt mit «Armageddon Time»

People news

Heimatbesuch: Spaniens 84-jähriger Altkönig mit Hochrufen begrüßt

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

Reise

Bundesrat macht Weg frei: 9-Euro-Tickets für Busse und Bahnen kommen zum 1. Juni

Das beste netz deutschlands

Gefährliche Mails: Phishing-Betrüger auf Paypal-Raubzug

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Klingenthal: Straßenglätte: 19-Jährige verliert Kontrolle über ihr Auto

Regional hessen

Drei Verletzte bei Unfall: A5 kurzzeitig gesperrt

Regional thüringen

Unfall mit Sattelzug legt Verkehr auf B88 in Jena lahm

Regional hessen

Verkehrsbehinderung: Mit Pappe beladener Lkw auf A45 in Brand

Regional mecklenburg vorpommern

Unfall mit drei beteiligten Autos und einer Schwerverletzten

Regional baden württemberg

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der A5

Regional nordrhein westfalen

Noteinsatz: Krefelder von 7,5-Tonner erfasst: akute Lebensgefahr

Regional berlin & brandenburg

Unfall mit Luxus-Wagen: Hoher Schaden und drei Verletzte