Erlass für partielle Impfpflicht bis Mitte Februar geplant

28.01.2022 Der sächsische Erlass zur Umsetzung der Corona-Impfpflicht für Pflegekräfte und medizinisches Personal soll möglichst bis Mitte Februar vorliegen. Ziel sei die zweite Februarwoche, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag mit. Zurzeit laufen den Angaben zufolge noch Beratungen zwischen Bund und Ländern, um eine bundesweit möglichst einheitliche Umsetzung sicherzustellen.

Ein Smartphone wird neben einem Impfbuch gehalten. Foto: Paul Zinken, Fabian Sommer/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Bundestag hatte im Dezember eine einrichtungsbezogene Impfpflicht beschlossen, die für Personal etwa in Krankenhäusern und Pflegeheimen gilt. Die Länder müssen das Gesetz nun durch Erlasse regeln. Gesundheitsministerin Petra Köpping (SPD) betonte, dass Sachsen dafür mit allen Betroffenen reden wolle, um sich über vertretbare Umsetzungsregelungen zu verständigen. «Wir werden natürlich auch die Landkreise und Kreisfreien Städte einbinden und den geplanten Erlass in der kommenden Woche mit den Landräten, den Oberbürgermeistern und den Gesundheitsämtern abstimmen», sagte sie. Genauso spreche die Landesregierung mit Verbänden und betroffenen Einrichtungen.

Die Diakonie Sachsen mahnte am Freitag, dass die Landesregierung dringend dafür sorgen müsse, dass die Impfpflicht einheitlich umgesetzt wird. «Es besteht die Gefahr, dass aufgrund der föderalen Strukturen in Deutschland ab Mitte März jedes Gesundheitsamt in jedem sächsischen Landkreis unterschiedlich entscheidet, ob und wann es Betretungsverbote ausspricht», sagte der Vorstandsvorsitzende Dietrich Bauer. Es brauche dringend Handlungssicherheit, um Dienstpläne schreiben und Verträge mit neuem Personal abschließen zu können.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

FC Liverpool - Real Madrid: Fakten und Kurioses rund um das Champions-League-Finale

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

People news

Monarchie: Spaniens König zeigt sich sparsam: 890.000 Euro zurückgelegt

People news

Liedermacher: Kämpferisch, poetisch, ungebärdig: Konstantin Wecker wird 75

Internet news & surftipps

Internet: Hassbeiträge: Auch Betreiber sozialer Netzwerke bestrafen?

Internet news & surftipps

Digitalisierung: Schnelles Internet zu langsam? Ausschüsse fordern mehr Tempo

Internet news & surftipps

USA: SEC-Prüfung, Klagen: Musk wegen Twitter-Einstieg unter Druck

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Köpping: Versorgungssicherheit bei Impfpflicht im Fokus

Regional sachsen anhalt

Corona-Impfung: Kontakt zu ungeimpfte Beschäftigte im Gesundheitswesen

Regional sachsen

Pandemie: Impfquote bei Pflegepersonal seit Januar deutlich gestiegen

Regional sachsen

Pflegeheime schlagen Alarm wegen ungeimpfter Mitarbeiter

Regional bayern

Mehr Pfleger suchend: Keine Kündigungswelle vor Impfpflicht

Regional bayern

Ukraine-Krieg: Bayern stellt eine Milliarde Euro für Flüchtlinge bereit

Regional nordrhein westfalen

Pandemie: Einrichtungsbezogene Impfpflicht greift

Regional rheinland pfalz & saarland

Rheinland-Pfalz diskutiert über die Impfpflicht