Dynamo Dresden verleiht Max Kulke nach Meuselwitz

11.01.2022 Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden meldet den ersten Abgang der Wintertransferperiode. Mittelfeldspieler Max Kulke wird bis Saisonende an den ZFC Meuselwitz verliehen. Der 21-Jährige wird im kommenden halben Jahr für die Thüringer in der Regionalliga Nordost auflaufen.

Max Kulke beim Medientag des SG Dynamo Dresden für die Saison 2021/2021. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Max Kulke hat den Sprung aus unserer Nachwuchs-Akademie in das Profiteam geschafft und sich seitdem beständig weiterentwickelt. Nun ist es an der Zeit, dass er im Herrenbereich auf gutem Niveau regelmäßige Einsatzzeiten hat», sagte Sportchef Ralf Becker in einer Vereinsmitteilung am Dienstag.

In der laufenden Saison war Kulke zumeist Ergänzungsspieler, stand bislang nur zwei Mal im Spieltagskader. Bei den Sachsen hat der Rechtsfuß noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Fernsehgesicht: Entertainerin Michelle Hunziker wird 45

1. bundesliga

20. Spieltag: Bayern lassen Hertha keine Chance - Nun Sechs-Punkte-Polster

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Musik news

Musik-Experte: Produzent und «DSDS»-Juror: Toby Gad rückt ins Rampenlicht

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Trotz Sieglosserie: Dynamo setzt auf Drittrunden-Einzug

Regional sachsen

Dynamo-Trainer Schmidt sieht Mannschaft gut erholt

Regional sachsen

Der «Beckenbauer des Ostens»: Hans-Jürgen Dörner gestorben