Diebe stehlen Neuwagen in Dresden: 260.000 Euro Beute

28.01.2022 Unbekannte Diebe haben in Dresden drei Lexus vom Gelände eines Autohauses gestohlen. Der Wert der Neuwagen liegt bei insgesamt etwa 260.000 Euro, wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte. Die Autos wurden vermutlich in den vergangenen Tagen vom Außengelände des Autohauses entwendet. Die Polizei ermittelt.

Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». Foto: David Inderlied/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis-Grand-Slam-Turnier: Drittrunden-Aus für Kerber bei French Open

Tv & kino

Filmfestival: Endspurt in Cannes: Wer gewinnt die Goldene Palme?

Musik news

Konzertshow: «Abba Voyage» feiert emotionale Weltpremiere

Musik news

Mit 60 Jahren : Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben

Reise

Tests vor Abreise entfallen: Philippinen lockern Einreisebestimmungen für Touristen

Das beste netz deutschlands

Smartphones: «Einfacher Modus» und «Health» erleichtern Alltag

Auto news

Brabus Crawler : Saudi-Gaudi im Sauerland

Internet news & surftipps

USA: Übernahme-Turbulenzen: Aktionär klagt gegen Musk und Twitter

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Groß-Gerau: Katalysatoren für eine Viertelmillion Euro gestohlen

Regional mecklenburg vorpommern

Polizei: Diebe stehlen vier Autos: Wagen auf Rügen gefunden

Regional mecklenburg vorpommern

Kriminalität: GPS-Technik aus Traktoren im Wert von 200.000 Euro gestohlen

Regional niedersachsen & bremen

Diebe stehlen trächtige Kühe von der Weide

Regional sachsen

Museumschefin: Juwelen «eigentlich unverkäuflich»

Regional mecklenburg vorpommern

Kleinkrafträder: Diebe stehlen wieder DDR-Kultmopeds an der Seenplatte

Regional thüringen

Diebstahl: Hochwertige Autos in Erfurter Süden gestohlen

Regional nordrhein westfalen

Diebe stehlen 300 Kilogramm schweren Tresor