Demos unter neuen Regeln bislang weniger gewalttätig

20.01.2022 Die sogenannten Montagsdemonstrationen unter der neuen Personenobergrenze in Sachsen sind aus polizeilicher Sicht bisher störungsfreier und weniger gewalttätig verlaufen als davor. Abschließend ließen sich die Auswirkungen der seit knapp einer Woche geltenden Corona-Verordnung jedoch noch nicht bewerten, teilte das Innenministerium in Dresden auf Nachfrage mit.

Ein Mann trägt auf einer Demonstration gegen Corona-Maßnahmen ein Schild mit Aufschrift. Foto: Christoph Schmidt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bislang waren Versammlungen laut der Corona-Notfallverordnung nur ortsfest mit zehn Menschen erlaubt. Seit dem vergangenen Freitag dürfen - da die Überlastungsgrenze in den Krankenhäusern zurzeit nicht überschritten wird - 1000 Menschen protestieren und auch durch die Straßen ziehen.

An drei Orten wurde diese neue Personengrenze am Montag überschritten: In Radebeul demonstrierten laut Ministerium 1400 Menschen, in Bautzen und Eilenburg jeweils 1200. Wegen des dynamischen und heterogenen Corona-Geschehens lasse sich bei den Zahlen nicht zwischen Demonstranten und Gegendemonstranten differenzieren. Landesweit registrierte die Polizei am Montag dieser Woche 206 Proteste, in der Woche zuvor waren es 225.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Eishockey-WM: Medaillen-Chance zerplatzt: DEB-Team im Viertelfinale raus

Tv & kino

Kriminalität: Anklage gegen Spacey wegen sexueller Übergriffe

Internet news & surftipps

Meta: Facebook-Konzern will besser zu Datenschutz informieren

Internet news & surftipps

Einzelhandel: Störungen bei Zahlungs-Terminals dauern an

People news

Adel: Premier Johnson würdigt Queen als «Elizabeth die Große»

People news

Motorsport: Ex-Formel-1-Boss Ecclestone in Brasilien festgenommen

Internet news & surftipps

Chipkonzern: Broadcom kauft Software-Anbieter VMware

Auto news

Maserati MC-20 Cielo: Sturm unter dem Himmel

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Corona-Demos: friedlich und meist innerhalb der Auflagen

Regional sachsen

Ausschreitungen bei Corona-Demo: Auch Gegenproteste

Regional sachsen

Viele Demonstrationen gegen Corona-Politik: Gegenprotest

Regional sachsen

Bautzener Oberbürgermeister hofft auf ruhigere Demos

Inland

Pandemie: Zehntausende demonstrieren wieder wegen Corona-Maßnahmen

Regional bayern

Impfstoff: Geringe Nachfrage: Novavax für alle Erwachsenen freigegeben

Regional sachsen

Aufhebung aller Beschränkungen für Versammlungen abgelehnt

Regional thüringen

Ende der Notlage: Wie Thüringen zur Normalität gelangen will