Corona treibt Tophi in die Insolvenz

27.01.2022 Die Coronakrise mit den zahlreichen Lockdowns in der Gastronomie hat den international aktiven Wein- und Spirituosenhändler Tophi in die Insolvenz getrieben. «Durch die Coronakrise war die Nachfrage der Gastro- und Eventbranche eingebrochen und es ergaben sich kostspielige Lieferkettenprobleme. In der Folge kündigten Geldinstitute ihre Darlehen», berichtete der der Hamburger Rechtsanwalt und Sanierungsexperte Tjark Thies am Donnerstag. «Da der Tophi GmbH die Liquidität zur Rückführung des Fremdkapitals fehlte und keine kurzfristige Anschlussfinanzierung möglich war, meldete das Traditionsunternehmen Insolvenz an.»

Gäste stoßen in einem Restaurant mit Weingläsern an. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Thies war am Dienstag vom Amtsgericht Hamburg als vorläufiger Insolvenzverwalter eingesetzt worden. (Aktenzeichen 67h IN 13/22) «Auf Basis der bislang gesichteten Informationen bin ich für die Zukunft dieses im Kern gesunden Unternehmens überaus zuversichtlich», sagte Thies laut Mitteilung. Er sondiere derzeit Möglichkeiten einer raschen Sanierung. Thies äußerte sich zuversichtlich, dass die Corona-Beschränkungen bald aufgehoben sein könnten. Danach erwarte die Branche einen großen Nachholbedarf nach öffentlichen Feiern und Veranstaltungen sowie Umsatzsteigerungen von Kneipen, Bars und Clubs. «Das alles könnte die Tophi GmbH für Investoren extrem attraktiv machen.»

Tophi verkauft weltweit Wein und Spirituosen an Geschäftskunden. Das Unternehmen kam nach eigenen Angaben mit 130 Mitarbeitern auf mehr als 60 Millionen Euro Jahresumsatz. Gegründet 1978 in Hamburg, übernahm das Unternehmen in der 90er Jahren die Wein- und Sektkellerei Ostrau (WSK) in der Nähe von Dresden. Dort ist heute auch der rechtliche Sitz des Unternehmens.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Europapokal: Mit Mourinho ins Glück: AS Rom gewinnt Conference League

Tv & kino

Festival: Cannes: Protest ukrainischer Filmemacher auf rotem Teppich

Internet news & surftipps

Soziales Netzwerk: Twitter-Deal: Musk ändert Finanzierungs-Taktik

Musik news

In der Bronx: Richtfest am Hip-Hop-Museum in New York

Tv & kino

Filmfestival : Die Dardenne-Brüder mit «Tori and Lokita» in Cannes

Gesundheit

Mentale Gesundheit: Lange Wartezeiten auf eine Psychotherapie

Auto news

Bitte anschnallen: So sind Kinder im Auto richtig gesichert

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-«Superchip»

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Pella Sietas: Maschinen und Schwimmdocks von Werft werden versteigert

Regional thüringen

Sekthersteller Rotkäppchen zieht Bilanz und blickt auf 2022

Regional mecklenburg vorpommern

MV Werften bauen Kreuzliner «Global One» fertig