Corona-Inzidenz in Sachsen sinkt erneut leicht

02.12.2021 Die Corona-Inzidenz in Sachsen ist erneut leicht gesunken. Das Robert Koch-Institut gab die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen am Donnerstag mit 1180,1 an. Am Mittwoch lag der Wert bei 1209,4, am Dienstag bei 1268,9.

Testsets mit Abstrichstäbchen liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Landkreise Nordsachsen (984,6), Zwickau (972,7) und der Vogtlandkreis (964,7) sind unter die Marke von 1000 gerutscht. Auch die Stadt Leipzig (689,5) liegt deutlich darunter. Die höchste Inzidenz hat weiterhin der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (1961,0).

Trotz der leicht sinkenden Werte bleibt der Freistaat den RKI-Daten zufolge mit Abstand der Corona-Hotspot Deutschlands - gefolgt von Thüringen (993,8) und Brandenburg (655,0).

Seit Beginn der Pandemie sind im Freistaat laut RKI inzwischen 513.069 Covid-19-Fälle und 11.079 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus gemeldet worden. Am Donnerstag kamen 10.327 Infektionen dazu und 82 weitere Menschen starben an oder mit dem Virus.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Mit 83 Jahren: Schauspieler Rainer Basedow gestorben

Internet news & surftipps

Social Media: Musk mauert bei Twitter-Übernahme - Aktie fällt

Fußball news

Europa-League-Finale: Titelträume und Königsklasse: Eintracht will den Pott

Job & geld

Abschied von Brief und Fax: Corona-Pandemie treibt Digitalisierung der Arbeitswelt voran

Tv & kino

Featured: The Gray Man mit Ryan Gosling: Alles über den megateuren Netflix-Film

People news

Leute: Die Pilawas haben sich getrennt

Internet news & surftipps

Studie: Corona-Pandemie treibt Abschied von Brief und Fax voran

Das beste netz deutschlands

Verbraucherschützer bemängeln: Mieses Internet: Preisminderung oft nicht nachvollziehbar

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Inzidenz in Sachsen steigt deutlich über 800

Regional thüringen

Ramelow: Nur geringe Anpassungen der Corona-Regeln nötig

Regional sachsen anhalt

Corona-Inzidenz in Sachsen-Anhalt wieder gestiegen

Regional sachsen

Sachsen bleibt Corona-Hotspot: Inzidenz sinkt erneut leicht

Regional sachsen

Inzidenz in Sachsen steigt: Weiter bundesweiter Hotspot

Regional sachsen

Corona-Inzidenz in Sachsen steigt sprunghaft an

Regional sachsen

Corona-Inzidenz im Hotspot Sachsen stagniert

Regional sachsen

Corona-Infektionsrate in Sachsen geht weiter zurück