Auto schleudert auf Fußweg in Dresden: Sechs Verletzte

31.10.2021 Beim Zusammenstoß zweier Autos sind am Freitagabend in Dresden sechs Menschen teils schwer verletzt worden. Aus noch unbekannten Gründen verlor ein 19-Jähriger im Stadtteil Blasewitz in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto und geriet in einen entgegenkommenden Wagen, wie ein Polizeisprecher am Samstag berichtete. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das mit vier jungen Männern besetzte Fahrzeug auf einen Gehweg geschleudert, wo es zwei Fußgänger erfasste. Die 22-Jährige und der 24-Jährige wurden verletzt, ebenso der Fahrer und zwei 20 und 24 Jahre alte Insassen des Pkw. Die eingeklemmte Fahrerin (73) des anderen Autos wurde von der Feuerwehr befreit und kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Gegen den 19-Jährigen wird nun ermittelt. Die Polizei vermutet, dass er zu schnell unterwegs war. Sein Pkw wurde beschlagnahmt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Eisschnelllauf: Achte Winterspiele für Pechstein «geiles Gefühl»

Auto news

Urteil: Reparatur dauert lange: Zahlt Versicherung Nutzungsausfall?

Wohnen

Wintereinbruch: Wissen Sie, wie viel Schnee Ihr Dach trägt?

People news

Musiker: «Aloha heja he»: Achim Reichel wird 78

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Mit Pseudonym auf Facebook? Für Altfälle rechtens

People news

Hauptstadt: Straße in Kanada soll nach Ryan Reynolds benannt werden

Internet news & surftipps

Datenschutz: EU-Kommission nimmt WhatsApp ins Visier

People news

Royal: Prinz Andrew: Missbrauchsvorwürfe sollen vor Gericht

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Lkw fährt in Stauende: Autofahrer tot

Regional hessen

Betrunkener Autofahrer hebt mit Wagen ab

Regional hamburg & schleswig holstein

Fußgänger von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Regional niedersachsen & bremen

Pkw prallt gegen Milchlaster: Onkel und Neffe tot

Regional nordrhein westfalen

17-Jähriger überschlägt sich mit Auto: Drei Verletzte

Regional niedersachsen & bremen

Beifahrer aus Auto sticht auf Fußgänger ein

Regional hamburg & schleswig holstein

Fußgänger in Kiel angefahren: Verbotenes Autorennen?

Regional nordrhein westfalen

Stop-Schild ignoriert: Auto schleudert vor Polizeiwache