88-Jährige bei Feuer in Landkreis Bautzen verletzt

04.12.2021 Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus im Landkreis Bautzen ist die 88 Jahre alte Bewohnerin verletzt worden. Die Seniorin wurde mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, wie eine Sprecherin der Polizei am Samstagmorgen mitteilte. Demnach brach das Feuer am Freitagnachmittag aus bisher ungeklärter Ursache in Ottendorf-Okrilla aus. Die Höhe des entstandenen Sachschadens war zunächst unbekannt. Laut der Sprecherin ist das Haus wegen starker Verrußung derzeit nicht mehr bewohnbar.

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis: Nach 44 Jahren: Barty kürt sich zur Australian-Open-Siegerin

Musik news

Konzertjahr 2022: Bands und Promoter zwischen Hoffen und Bangen

Tv & kino

«Aquaman»: Jason Momoa bei «Fast & Furious» mit dabei

Musik news

US-Band: Die Eels katapultieren sich aus der Pandemie-Schwere

Mode & beauty

Der große Frauenversteher: 60 Jahre Mode von Yves Saint Laurent

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Apple mit Rekord-Weihnachtsquartal trotz Chip-Knappheit

Auto news

Ampelschläfer oder Schleicher: Wann ist das Anhupen erlaubt?

Das beste netz deutschlands

Rat der Bundesnetzagentur: Vor Online-Käufen Anbieter checken

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Vier Kinder bei Kellerbrand in Laußig verletzt

Regional bayern

Brand in Würzburger Mehrfamilienhaus

Regional hessen

Zimmerbrand in Seniorenheim: Sechs Verletzte

Regional sachsen

73-Jähriger bei Brand in Einfamilienhaus schwer verletzt

Regional sachsen

Feuer in Mehrfamilienhaus: Zwei Jugendliche leicht verletzt

Regional mecklenburg vorpommern

Brand in Haus: 97-Jährige und ihr Sohn schwer verletzt

Regional berlin & brandenburg

Einfamilienhaus in Hardenbeck ausgebrannt

Regional niedersachsen & bremen

Brand in Scheune und Wohnhaus im Emsland