20-jähriger Motorradfahrer nach Kollision schwer verletzt

19.07.2021 Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 20-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 35-jährige Autofahrer wollte am Sonntagnachmittag in eine Straße im Leipziger Stadtteil Gohlis-Nord abbiegen und übersah dabei den im Gegenverkehr fahrenden Motorradfahrer, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Der 20-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Der 35-Jährige blieb unverletzt.

Ein Dachschild mit der Aufschrift «Notarzt» ist auf einem Einsatzwagen angebracht. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Gesundheit

Antibiotika ohne Wirkung: 1,2 Millionen Menschen starben 2019 durch resistente Keime

Sport news

Australian Open: «Sprachlos» - Heftiges Zweitrunden-Aus für Kohlschreiber

People news

Intensivkrankenpfleger: Ricardo Lange: Schaffen es nur zusammen aus Pandemie

People news

Moderator: Silbereisen muss Kritik von seiner Familie einstecken

People news

Pop-Sängerin: Britney Spears und ihr Vater streiten vor Gericht weiter

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Das beste netz deutschlands

Eine Frage des Geschmacks: Koch-Apps machen das Leben leichter

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

Motorradfahrer stößt mit Auto zusammen: Schwerverletzt

Regional rheinland pfalz & saarland

Nach Zusammenstoß mit Auto: Motorradfahrer schwer verletzt

Regional sachsen

Motorradfahrer bei Unfall in Waldenburg schwer verletzt

Regional bayern

Motorradfahrer bei Oberreute tödlich verletzt

Regional thüringen

Autofahrerin verletzt Motorradfahrer beim Abbiegen schwer

Regional hessen

Auto kracht in Motorrad: 21-jähriger Biker tot

Regional mecklenburg vorpommern

Auto erfasst Krad: Ein Schwerverletzter in Klinik

Regional baden württemberg

Frontalzusammenstoß: Motorradfahrer schwer verletzt