Zwei Verletzte nach Wohnungsbrand in Ludwigshafen am Rhein

27.01.2022 Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Ludwigshafen sind am Mittwochmittag zwei Menschen leicht verletzt worden. Eine 54-jährige Frau musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden, der 74-jähriger Mann wurde noch am Einsatzort versorgt, wie die Polizei mitteilte. Das Feuer wurde gelöscht, bevor es auf die anderen Wohnungen übergreifen konnte. Die Brandursache sei noch unklar.

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Trauer: «Goodfellas»-Star Ray Liotta mit 67 Jahren gestorben

Sport news

Eishockey-WM: Medaillen-Chance zerplatzt: DEB-Team im Viertelfinale raus

Musik news

Trauer: Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben

Musik news

Benefiz-Konzert: Sasha und Lotte singen auf der Elbe für Frieden

Internet news & surftipps

Einzelhandel: Störungen bei Zahlungs-Terminals dauern an

Internet news & surftipps

Meta: Facebook-Konzern will besser zu Datenschutz informieren

Internet news & surftipps

Chipkonzern: Broadcom kauft Software-Anbieter VMware

Auto news

Maserati MC-20 Cielo: Sturm unter dem Himmel

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Verletzte bei Wohnungsbrand: Hoher Schaden, Ursache unklar

Regional rheinland pfalz & saarland

Trier: Wohnungsbrand löst größeren Rettungseinsatz aus

Regional hamburg & schleswig holstein

Großeinsatz: Lagerhalle in Brand: 100 Einsatzkräfte bei Löscharbeiten

Regional nordrhein westfalen

Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Köln

Regional nordrhein westfalen

Wohnungsbrand: Zwei Menschen und eine Katze verletzt

Regional bayern

Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge: Millionenschaden bei Brand in Firmenlabor in Selb

Panorama

Großbrand: Feuerwehreinsatz auf Brocken beendet, Menschen in Sicherheit

Regional sachsen anhalt

Feuerwehreinsatz: Feuerwehreinsatz auf Brocken beendet: Menschen in Sicherheit