Umsatzminus im rheinland-pfälzischen Einzelhandel

17.01.2022 Der Umsatz im rheinland-pfälzischen Einzelhandel ist im November preisbereinigt um 0,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat zurückgegangen. Das Statistische Landesamt führte das Umsatzminus am Montag auf die allgemeine Preissteigerung zurück. Die Umsatzentwicklung verlief dabei unterschiedlich: So verbuchte der Lebensmittelhandel ein Minus von 1,7 Prozent, der Nicht-Lebensmittelbereich dagegen ein Plus von 0,7 Prozent. Besonders schlecht sahen die Verkaufszahlen laut Landesamt bei Geräten der Informations- und Kommunikationstechnik sowie bei Verlagsprodukten, Sportausrüstungen und Spielwaren aus (minus 16 beziehungsweise minus 14 Prozent). Dagegen konnten sich die Händler der «sonstigen Güter», zu denen beispielsweise Bekleidung, Schuhe und Lederwaren zählen, über ein Umsatzplus von 11 Prozent freuen.

Passanten gehen durch eine Einkaufspassage. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Mit Leidenschaft und Fan-Liebe: Terzic neuer BVB-Trainer

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Tv & kino

Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche

Das beste netz deutschlands

Fotos wie der Profi: So gelingen Smartphonebilder im Pro-Modus

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Konjunktur: Einzelhandel im Land: Umsatzplus zu Jahresbeginn

Wirtschaft

Dezember: Rekordumsatz für Einzelhandel trotz Corona-Dämpfers

Wirtschaft

Statistisches Bundesamt: Einzelhandel erleidet leichten Umsatzrückgang

Regional thüringen

Pandemie: Zweites Corona-Jahr bringt Einzelhandel Umsatzminus

Regional sachsen anhalt

Sachsen-Anhalts Gastronomie mit deutlichen Umsatzeinbußen

Wirtschaft

Konjunktur: Umsatzrückgang - Einzelhandel bangt ums Weihnachtsgeschäft

Regional rheinland pfalz & saarland

Bilanzierung: Rekordwachstum der Wirtschaftsleistung um 9,6 Prozent

Wirtschaft

Branchenumfrage: Gebremster Handel auch zwischen den Feiertagen