Umsatzeinbrüche im Gastgewerbe auch im zweiten Corona-Jahr

18.01.2022 Das rheinland-pfälzische Gastgewerbe hat auch im zweiten Corona-Jahr 2021 schwere Umsatzeinbußen hinnehmen müssen. Die realen Erlöse lagen von Januar bis November um 40 Prozent unter denen des coronafreien Vergleichszeitraums 2019, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems am Dienstag mitteilte. Das Personal schrumpfte um 22 Prozent. Zahlen für Dezember 2021 liegen noch nicht vor. Zeitliche Vergleiche mit dem ersten Corona-Jahr 2020 sind laut dem Landesamt wegen der damaligen, umfangreichen Maßnahmen gegen die Pandemie «nicht sinnvoll».

Ein Kneipenwirt zapft in einer Gaststätte Bier. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Trauer: «Goodfellas»-Star Ray Liotta mit 67 Jahren gestorben

Sport news

Eishockey-WM: Medaillen-Chance zerplatzt: DEB-Team im Viertelfinale raus

Musik news

Trauer: Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben

Musik news

Benefiz-Konzert: Sasha und Lotte singen auf der Elbe für Frieden

Internet news & surftipps

Einzelhandel: Störungen bei Zahlungs-Terminals dauern an

Internet news & surftipps

Meta: Facebook-Konzern will besser zu Datenschutz informieren

Internet news & surftipps

Chipkonzern: Broadcom kauft Software-Anbieter VMware

Auto news

Maserati MC-20 Cielo: Sturm unter dem Himmel

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Baufirmen verbuchen größeres Auftragsvolumen

Regional rheinland pfalz & saarland

Reallöhne um 0,3 Prozent im Jahr 2021 gesunken

Wirtschaft

Restaurants und Hotels: Umsätze im Gastgewerbe auch im zweiten Corona-Jahr im Keller

Regional rheinland pfalz & saarland

Schmitt: Mehr sollten von Sonderregel bei Hilfen profitieren

Wirtschaft

Dezember: Rekordumsatz für Einzelhandel trotz Corona-Dämpfers

Wirtschaft

Statistisches Bundesamt: Einzelhandel erleidet leichten Umsatzrückgang

Regional rheinland pfalz & saarland

Konjunktur: Einzelhandel im Land: Umsatzplus zu Jahresbeginn

Wirtschaft

Konjunktur: Rekordumsatz im Einzelhandel - aber nicht alle profitieren